Nokia 6280 (Vodafone-Branding)

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von JBraschoss, 21.05.2006.

  1. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe interesse an dem Nokia 6280 vom Netzbetreiber Vodafone.
    Weiß einer wie weit das Handy gebrandet, oder gelockt (net- o.simlock) ist?

    Das die Vodafone Zeichen auf dem Gehäuse gestempelt sind ist klar, aber in wie weit sind die ins Menu eingeschritten?


    MfG JBraschoss
     
  2. uwm

    uwm Gast

    Bei Nokia normalerweise nicht so tief, das grundlegende Funktionen geblockt werden.
    Bei einigen Sharp Geräten erinnere ich mich z.B., das zeitweise die Bluetooth oder IR Funktion für Bild und Tonversand gesperrt war, um den Versand per MMS zu erzwingen.

    SIM/Netlock kenne ich nur von T-Mobile, bei VF sind die Geräte bis auf das Gehäuse und evtl. die Startanimation bzw. die oberste Menüebene zwar VF-Style, aber die Geräte können normalerweise alles, was ein freies Gerät auch kann.

    SIM-Lock bastelt VF nur in Prepaid-Handys - zumindest bis jetzt :rolleyes:
     
  3. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Die Frage würde mich auch interessieren. Habe mir am Freitag eins bestellt und hoffe dass es mit iSync funktioniert und dass es nicht zu stark gebrandet ist. Also, Erfahrungsberichte bitte. ;)
     
  4. JBraschoss

    JBraschoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    13.01.2004
    Wie sieht es denn mit den "Software" fehlern bei den Geräten aus?
    Hat Nokia das mittlerweile behoben? Man kann momentan viel davon im Internet lesen...


    JBraschoss
     
  5. flash66

    flash66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.05.2004
    ACC Sync

    Also ich glaube das eine Sperre bei Vodafode-Nokias eingebaut ist. Lediglich eine ACC-Datei kann ich per Bluetooth übertragen, bei der nächsten kommt eine Fehlermeldung. Bilder oder Text lassen sich problemlos kopieren. Wenn meine Vermutung richtig ist, läßt sich das irgendwie abschalten? Danke MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2006
  6. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Branding: Hardware-Logo und Software nicht so tragisch, da man ein anderes Theme aussauchen kann und schon ist man die doofen Icons los. Datenkonten können auch frei belegt werden und somit kann man andere SIM verwenden.
    Man kann sogar die Schnellzugriffe verändern, also nix mehr mit festgelegter Vodafone Live! Taste.
    Für Musik am besten die Karte verwenden. Ich mounte das Nokia (gerät durchsuchen) und schicke dann alles gleich rauf auf die Karte. Klappt reibungslos.
     
Die Seite wird geladen...