Nokia 6020 mit MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Schakal_No1, 15.06.2006.

  1. Schakal_No1

    Schakal_No1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.05.2006
    Hi, ich habe zwar versucht, ein ähnliches Thema zu finden, wo ich das hier fragen kann, hab mich aber nicht zurechtgefunden. Hier mein Problem:

    Ich besitze ein Nokia 6020 und ein MacBook 13". Ich möchte Daten von diesem Handy (Photos) auf mein MacBook übertragen. Dieses Handy hat eine Infrarotschnitstelle, welche ich für diese Übertragung gerne nutzen möchte (verschicken per mail an das book ist mir zu teuer). Gibt es dafür eine Möglichkeit? Ich besitze ein USB Infrarotauge, über das ich früher die Bilder an meinen Windows verschickt habe, ich habe aber nicht das Gefühl, dass dieses erkannt wird. Ausserdem ist mir nicht bekannt, dass es die Nokiasoftware für Mac gibt. Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?
     
  2. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    Registriert seit:
    01.08.2004
    Kannst Du das Nokia per Speicherkarte erweitern? Wenn ja, dann damit.
    Ansonsten bleiben Dir zwei Möglichkeiten: neues Handy (mit Bluetooth) oder versuchen, ein Datenkabel zu bekommen (und hoffen, dass das Nokia als Laufwerk erkannt wird, da die Software wohl kein Mac unterstützt).
     
  3. Schakal_No1

    Schakal_No1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.05.2006
    ne, Nokia 6020 lässt sich nicht mit einer Karte erweitern. So ein Datenkabel kostet ca. 25€, das wäre mir zum Experimentieren zu teuer, falls es dann doch nicht funktioniert. Gibt es keine Möglichkeit, eine Infrarotverbindung zu nutzen? die kann man dann ja noch anderweitig nutzen.
     
  4. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    Registriert seit:
    01.08.2004
    Ich weiß jetzt gar nicht, ob das MacBook Infrarot unterstützt (ich meine zur Datenübertragung). Da mußt Du mal ins Nutzerhandbuch gucken. Falls Negat, fürchte ich, dass Du Pech hast.
     
  5. Schakal_No1

    Schakal_No1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.05.2006
    ok, danke
     
  6. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hast leider das falsche Handy. Hättest besser das 6021 gewählt, keine Cam aber dafür Bluetooth.
    Ohne Bluetooth geht beim Mac nicht viel mit Datenaustausch. Kannst nur den Umweg über einen Online Server machen. Z.B. Mobical

    Das 6020 ist dabei
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen