Nochmal: Schreibtischdatei ist weg!

Diskutiere mit über: Nochmal: Schreibtischdatei ist weg! im Mac OS X Forum

  1. hajott

    hajott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Liebe Community,
    aus irgendeinem Grunde hat mein Schreibtisch mal den Namen
    "LexmarkAllinOne" bekommen, das ist wohl beim Installieren meiner Drucker-Software passiert, hat mich aber nie gestört. Jetzt habe ich mir einen neuen Drucker zugelegt und habe daher das Deinstallationsprogramm vom Lexmark verwendet, das doofe Ding hat aber nun meinen Schreibtisch leergefegt, d.h. alle Dateien, die drauf waren, gelöscht. Und das Schlimmste: der Schreibtischordner ist weg, ich kann keine Dateien mehr auf dem Desktop ablegen. Wo muß ich den Ordner wieder anlegen? Und sind die Dateien wiederherstellbar?
    Im Terminal heißt es bei "cd Desktop" no such file exists und unter
    "ls -al" kommt drwx------Library/Printers/Lexmark/LexmarkAllInOne
    aber in diesem Ordner finde ich diese Datei nicht.
    Liebe Grüße
    Hans-Jürgen
    System 10.4.5
     
  2. eloso

    eloso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Hast Du schon "mkdir Desktop" in Deinem User-Verzeichnis probiert?
     
  3. hajott

    hajott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Ja, da kommt file exists, danach habe ich "cd desktop" eingegeben und dann kommt no such file. Diese Terminalbefehle waren schon mal in einem früheren Thread angegeben worden zu einem ähnlichen Problem.
    hajott
     
  4. eloso

    eloso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Hmm... das hört sich fast unmöglich an ;-). Entweder das Verzeichnis existiert oder nicht, aber beides kann nicht sein. Was meldet er denn bei "mkdir -p Desktop"? Sonst gib mal die komplette Ausgabe von "ls -al". Ach ja, und Groß-/Kleinschreibung beachten nicht vergessen.
     
  5. hajott

    hajott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Hallo,
    so sieht es aus:

    mkdir -p Desktop
    mkdir: Desktop: No such file or directory

    Bei den anderen Terminalbefehlen ist es so wie ich geschrieben habe:
    Hajotts-Computer:~ hajott$ mkdir Desktop
    mkdir: Desktop: File exists
    Hajotts-Computer:~ hajott$ cd Desktop
    -bash: cd: Desktop: No such file or directory
    MfG
    Hajott
     
  6. eloso

    eloso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Das kann doch aber nicht alles sein, oder?
     
  7. hajott

    hajott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Stimmt.
    drwx------ 17 ------ admin 578 Mar 21 15:44 .
    drwxrwxr-t 8 root admin 272 Mar 21 16:14 ..
    -rw------- 1 ------ admin 12292 Mar 21 15:44 .DS_Store
    drwx------ 26 ------ admin 884 Mar 21 15:44 .Trash
    -rw------- 1 ------ admin 137 Mar 21 14:36 .bash_history
    -rw-r--r-- 1 ------ admin 726 Mar 22 2004 .enigmarc
    drwxr-xr-x 2 ------ admin 68 Aug 20 2004 .java
    -rw-r--r-- 1 ------ admin 0 Mar 21 14:35 .localized
    -rw-r--r-- 1 ------ admin 27 Jul 3 2005 .lpoptions
    drwxr-xr-x 5 ------ admin 170 Apr 10 2005 Applications
    lrwxr-xr-x 1 ------- admin 45 Feb 15 2004 Desktop -> /Library/Printers/Lexmark/Lexmark All In One
    drwxr-xr-x 72 ------ admin 2448 Mar 19 21:59 Documents
    drwxr-xr-x 10 ------ admin 340 Mar 12 17:39 Incomplete
    drwx------ 36 ------ admin 1224 Nov 29 18:31 Library
    drwxr-xr-x 30 ------ admin 1020 Jan 17 22:24 Movies
    drwxr-xr-x 82 ------ admin 2788 Mar 12 17:33 Music
    drwxr-xr-x 4 ------ admin 136 Mar 8 2005 Pictures
    Meine verlorengegangenen Dateien sind mir nicht so wichtig, froh wäre ich, wenn mein Schreibtisch wieder benutzbar wäre. Ich kann nämlich keine Dateien drauf ziehen, die HD ist übrigens die einzige Datei, die stehengeblieben ist.
    hajott
     
  8. eloso

    eloso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Ach so, jetzt ist klar: Desktop ist ein symbolischer Link auf das Verzeichnis, das Du (bzw. der Installer) vermutlich gelöscht hast. Den Link entfernst Du einfach mit "rm Desktop" und dann sollte auch "mkdir Desktop" funktionieren. Und schon ist der Desktop (hoffentlich) wieder da.
     
  9. hajott

    hajott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Danke!

    Yippieh, es hat funktioniert, mußte nur den Finder nochmal starten. Auf dem Desktop kann ich wieder Ordner/Dateien ablegen.
    Zum wirklichen Glück fehlt nur noch das gewohnte Icon für den Schreibtisch:
    siehe Anhang.
    Auf jeden Fall erstmal vielen Dank!!!
     
  10. hajott

    hajott Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2003
    Problem gelöst

    So, jetzt ist alles wieder wie vorher, nur dass die Dateien, die auf dem Schreibtisch abgelegt waren, weg sind, aber das stört mich nur wenig.
    hajott
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nochmal Schreibtischdatei Forum Datum
Lion Einführungsvideo nochmal anschauen Mac OS X 23.07.2011
Demo abgelaufen - nochmal benutzbar? (iflicks) Mac OS X 12.01.2011
Sichert Time Machine auch verschobene Dateien nochmal Mac OS X 13.10.2009
Alles nochmal von vorn? Mac OS X 17.10.2007
nochmal CS2, Tiger und Intel Mac OS X 29.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche