noch unbekannte Version vom Fehler 43

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von cvf, 21.06.2004.

  1. cvf

    cvf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Moin,

    Fehler 43 ist ja schon oft behandelt worden, aber leider nicht meiner:

    Ich versuche einige Dateien mit Hyroglyphen im Namen zu kopieren, was mit Fehler 43 abgelehnt wird.

    Umbenennen geht auch nicht, kommt die gleiche Fehlermeldung.

    Wat nu?

    Danke für Hilfe

    cvf
     
  2. cvf

    cvf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    noch keiner das gleiche Problem gehabt?

    Ich kann die Dateien nicht einmal löschen....hilfe!!
     
  3. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Schon mal übers Terminal probiert?
     
  4. cvf

    cvf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    ne, keine Ahnung vom terminal..
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Also:
    - Terminal öffnen
    - folgendes eingeben: "rm 'datei ins Terminal ziehen' " Enter
    Dann sollte die Datei gelöscht sein. Falls nicht, dann gib "sudo" vor dem rm ein. Danach musst Du noch das Root-Passwort eingeben. Das sollte funtkionieren...
     
  6. cvf

    cvf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2002
    So, nach einem Jahr!! muß ich folgendes noch ungelöstes Problem, immer noch nicht gelöst!!???

    Also Problem siehe erster Eintrag. Ich habe bisher Tinkertool ausprobiert und auch ein Löschen über das Terminal hat deshalb nicht funktioniert, da er es nicht zugelassen hat die DAteien ins Terminalfenster zu ziehen.

    Dann kommt Fehler -43. Die Dateien liegen auf einer externen Festplatte. Aber befinden sich im Papierkorb und lassen sich auch nicht mehr aufgrund des Fehlers 43 an einen anderen Ort bewegen. Auch erscheint häufig der Hinweis, der Dateiname wäre zu lang. Ändere ich den wird das nicht durch Fehler 43 (unbek.) zugelassen.

    Tja ich bin ziemlich ratlos. Ihr auch?
     
  7. Sidious

    Sidious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.07.2005
    Probiere mal WhatSize (zu finden bei Versiontracker.com). Vielleicht klappt es damit?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen