Noch einmal Speicher....und iLife 06

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ulibea, 09.03.2006.

  1. ulibea

    ulibea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Hallo,
    ich hatte mich ja über den Speicherbedarf meines Mac gewundert (siehe unten).
    Meine Frage: Kann ich einzelne Programme aus iLIfe wieder löschen. Ich brauche nicht GarageBand, nicht iMovie, nicht iDVD, oder noch nicht.
    Wenn ich die Programme in den Papierkorb ziehe, funktionieren dann iPhoto und iTunes weiter?
    Danke für eure Hilfe.
    *Uli*
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Ja, die Programme laufen unabhängig voneinander.
     
  3. ulibea

    ulibea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Danke,
    ich habe zunächst Garageband gelöscht und mittels Spotlight alle "GarageBand" Dateien gesucht und gelöscht, immerhin 4 GB mehr Speicher.
    Danke.
    *Uli*
     
  4. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Mit Pacifist kannst Du bei Bedarf auch einzelne Programme oder Dateien von der Installations-DVD wiederherstellen:
    http://www.macupdate.com/info.php/id/6812

    Und mit monolingual die ganzen Sprachleichen verschwinden lassen, spart auch einiges.
    Ich hab damals bei Tiger eine Benutzerdefinierte Inst. gemacht, da kann man schon einiges rausschmeissen, Druckertreiber z.B. (geht aber nachher auch noch problemlos.
    Monolingual:
    http://www.macupdate.com/info.php/id/7758
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen