Noch einmal: Soforthilfe gesucht....

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Daca, 22.01.2006.

  1. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Thread vom 18.1., leider ohne rettende Antwort:
    Soforthilfe gesucht: altes FC4 löschen vor Installation FC5?



    Dann also noch einmal:

    Kann mir jemand schnell den richtigen Tipp geben, bevor ich alles falsch mache: muss vor der Installation der neuen FCP5-Version die alte 4.5-er völlig deinstalliert werden, oder "legt" sich die neue automatisch über (oder neben) die alte? Ich finde keine Hinweise bei Apple zu dieser Frage!

    Dank im Voraus dem edlen Ritter!

    Gruss,
    Daca
     
  2. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    so wie ich apple kenn, kannst du es einfach so installieren und hast dann beide versionen drauf. ich will jetzt nicht behaupten, dass es so ist, ich könnte es mir aber vorstellen..
     
  3. Fantômas

    Fantômas Gast

    Wäre mir neu, dass man ein Programm deinstallieren muss, bevor man ein Update aufspielt... kopfkratz

    Einfach installieren und gucken, was passiert!

    Gruss
    Ollo
     
  4. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    genau.. allzuviel kann ja nicht schiefgehen. notfalls kannst ja immernoch wieder alles deinstallieren und nochmal neu drauf..

    und wenn es schief geht, weißt du ja, wo du fragen kannst!! :D
     
  5. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Dank euch beiden,
    dann also "drauf und dran". Ich hab immer ein bisschen Angst um die Daten bei einer solch "grossen" Aktion. Werde vorher aber alle meine Projekte nach "draussen" auf die Lacie (HD ext.) verlegen. Ich schätze mal, dass es eine "Parallel-Installation wird, da sich die beiden Versionen doch erheblich voneinander unterscheiden.
    Werde dann berichten, wenn ich noch kann....

    Gruss,
    Daca
     
  6. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    dann mal viel erfolg!! :)
     
  7. Fantômas

    Fantômas Gast

    Nur Mut!
    Du spielst ja nur eine neue Programmversion auf - Deine Projekte sind auf der Platte gespeichert und haben damit nichts zu tun bzw. werden dadurch nicht angerührt.

    Ein Sicherheits-Back-Up deiner Dateien und Projekte (DVD oder ext. HD) empfiehlt sich aber immer und auf jeden Fall, egal ob Programmupdate oder nicht!
     
  8. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    ..."Sicherheits-Back-Up"...? Meinst du eine "Sicherungskopie"?
    Also, ausser dem Programm selbst habe ich sämtliche Projekt-Dateien auf der externen Platte. Reicht das als Sicherheit nicht aus? Ich dachte immer, die blosse Abkoppelung der Projekte vom "Mutterschiff" PB sei als Schutz gegen Programmmabstürze völlig o.k.
    Klar, wenn die externe Platte verpufft, ist ohnehin alles futsch. Dann geh ich auf's Sozialamt...

    Gruss,
    Daca
     
  9. Fantômas

    Fantômas Gast

    Naja, wichtige bzw. abgeschlossene Projekte speichere ich schon noch an einem anderen Ort (DVD oder CD) - das Risiko wäre mir dann doch zu hoch.

    Man kann das übrigens noch weiter treiben:
    Ich kenne jemand, der betreibt dreifache Datensicherung, d.h. er brennt seine Daten immer doppelt. Eine Kopie liegt zuhause, eine am Arbeitsplatz - und eine auf einer externen Festplatte. Falls es am Arbeitsplatz oder zuhause mal brennt.
    Und hier im Forum habe ich auch mal von jemand gehört, der deponiert seine Back-Ups immer in einem Bankschliessfach. Muss halt jeder selbst wissen, wie wichtig ihm seine Daten sind und welchen zeitlichen Aufwand er für die Sicherung betreiben möchte/kann. Bei mir endet es mangels Lust und Zeit meist bei der oben erwähnten Einfach-Methode...

    Gruss
    Ollo
     
  10. Daca

    Daca Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Soweit es abgeschlossene Projekte sind, handelt es sich ja eher um "Archivierung" als um "Sicherung". Dann ist die eigentliche "Odyssee" ja überwunden und die Schweisstropfen getrocknet. Was mich viel mehr interessiert, sind Zwischensicherungen. Ist das unter einem Back-Up zu verstehen? Was ist denn das eigentlich? Eine Sicherung ausserhalb des verwendeten Arbeitsmediums?

    Was den Sicherheitsfanatismus betrifft: Meine Frau versteckt ihre Sicherheitskopien so gut im Haus, dass sie sie nicht mal mehr selber wiederfindet. Sie tauchen dann bei den Umzügen alle zehn Jahre wieder auf, und dann sind die Arbeiten obsolet geworden.

    Gruss,
    Daca
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen