Nikon D800 (Release: 07.02.12)

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Beatnik, 30.01.2012.

  1. Beatnik

    Beatnik Thread Starter MacUser Mitglied

    2.431
    178
    03.12.2005
    ...ich müsste mir auf jeden fall einen neuen rechner anschaffen
     
  2. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    7.612
    434
    10.09.2003
    Wieso das denn? Was haste denn für einen?
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    25.764
    1.633
    10.10.2003
    ...wie ich schon sagte, ist meiner Meinung nach die D4 der Panzer für Draussen. Und wenn sich die D800 jetzt zur Studiocam mausert, dann sind doch alle versorgt ;)
     
  4. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    7.612
    434
    10.09.2003
    Wobei man mit der D4 auch schick arbeiten kann im Studio! Mache es jeden Tag :)
     
  5. Beatnik

    Beatnik Thread Starter MacUser Mitglied

    2.431
    178
    03.12.2005

    15er MBP (Mid 2009)
     
  6. freedolin

    freedolin MacUser Mitglied

    1.584
    77
    09.05.2006
    Du hast schon eine D4?

    Davon ab: schau' Dir die Situation bei Canon an, da gab's parallel die 1Ds III und die 5D Mark II mit praktisch identischer Auflösung. Von den Canon Studiofotografen, die ich kenne, hat keiner (mehr) eine 1Ds, sondern stattdessen eine (oder mehrere) 5D II. Im Studio will man so einen Klotz wie eine 1er oder D3 normalerweise nicht haben. Es gibt sicher Ausnahmen, aber die sind so wenige, dass sich dafür ein eigenes Produkt nicht lohnt. Und wer mehr Gehäuse in der Hand haben will, der kann sich immernoch einen Batteriegriff dranschrauben. Eine D700 mit Griff ist nicht mehr wirklich weit weg von einer D3.

    Deswegen gehe ich davon aus, dass es zu den neuen High-End-Boliden (D4/1Dx) keine Studioequivalente mehr geben wird.

    -- Markus
    -- Nikon lens reviews, photozone.de
     
  7. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    7.612
    434
    10.09.2003
    Sorry... ich habe ne D3! Mein Fehler!

    Ich kaufe mir lieber zwei mal ne D3 und nutze die immer... Bin damit seit der D1 immer super gefahren und das haut auch hin! Und ganz ehrlich: Gewisse Dinge macht man dann eben auf Grossbild! Mittelformat nutze ich auch noch, aber da im Analogen Bereich, da ich es nicht einsehe so viel Geld auszugeben für ne Digitale! Wenn Mittelformat, dann analog! :)


    Damit kannste doch noch arbeiten! Oder geht der jetzt schon in die Knie?
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    25.764
    1.633
    10.10.2003
    ...ausser man arbeitet draussen! ;)
     
  9. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    25.764
    1.633
    10.10.2003
    ...ist immer die Frage, wie schnell es gehen muss und was die Kunden wollen (und bezahlen wollen).
     
  10. freedolin

    freedolin MacUser Mitglied

    1.584
    77
    09.05.2006
    Weil?

    Davon ab bezog ich mich speziell auf Studioarbeit, die ja in aller Regel nicht draussen stattfindet ;)

    -- Markus
    -- Nikon lens reviews, photozone.de
     
Die Seite wird geladen...