1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nikon D800 (Release: 07.02.12)

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von Beatnik, 30.01.2012.

  1. Beatnik

    Beatnik Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    173
    Ja es steht kurz bevor.

    Der Release der D800

    klick

    Aber warum ein so Nikon untypisches Konzept eines plötzlichen Pixelwahns.

    Mir war die ISO-Monster Linie lieber.
     
    Beatnik, 30.01.2012
    #1
  2. jomip

    jomip MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    359
    So wie es aussieht leider auch mit Videomodus - die Kamerahersteller können wohl nicht mehr anders. Aber da ich meine D700 eh nie abgeben würde, bin ich zwar neugierig auf die Neue, ein Kauf wird allerdings kein Thema sein.
     
    jomip, 30.01.2012
    #2
  3. Beatnik

    Beatnik Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    173
    Video find ich ein brauchbares Feature.

    Und wenn sie in zwei Modi: 36Mpx für Studiofotografie (Beauty, Produkt, Food,...) und 18Mpx mit guter ISO Ausschöpfung für alles mit Available Light nutzbar wäre, wäre das ein Traum, aber so bräucht ich ja die D4 und D800
     
    Beatnik, 30.01.2012
    #3
  4. jomip

    jomip MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    359
    Brauchbar ja, aber eben auch nur für den, der es braucht. Schöner wäre es, wenn Nikon eine D800 (ohne Video) und eine D800s (mit Video) auf den Markt bringen würde. Dann könnte ich ev. schwach werden.
     
    jomip, 30.01.2012
    #4
  5. EamesBird

    EamesBird MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    143
    Wird die Kamera mit Video für Dich schlechter oder kannst Du es irgendwie anders - rational - erläutern, warum Du sie ohne Video-Funktion kaufen würdest und nicht mit? Weil sonst hört sich die Abneigung schon fast religiös an ;)

    Schließlich haben DSLR-Kameras mit Video-Funktion, das hochwertige Filmen enorm erleichtert und vergünstigt. :)

    Und günstiger würde sie ohne eine Video-Funktion wohl auch nicht sein.
     
    EamesBird, 30.01.2012
    #5
  6. jomip

    jomip MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    359
    Du kaufst Dir doch auch keine Waschmaschine mit integriertem Trockner, wenn Du den Trockner gar nicht haben willst, oder?

    Im übrigen, nein danke! Ich will hier keine "religiösen" Diskussionen führen. Die gibt es hier schon genug. Und damit bin ich weg.
     
    jomip, 30.01.2012
    #6
  7. wegus

    wegus -

    Registriert seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.775
    Zustimmungen:
    1.124
    der Videomodus würde mich reizen, so etwas fällt unter nice to have finde ich. Der Pixelwahn ist aber auch mir suspekt und mehr Dynamik und mehr ISO fänd *ich* spanne
    nder ( und eine D4 ist out of bounds für mich). Nunja es wird auch für die 36MP ein Klientel geben und warum nicht auch mal für die eine Kamera anbieten?
     
    wegus, 30.01.2012
    #7
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    25.761
    Zustimmungen:
    1.633
    ...na, dann scheinst du ja das "Geschäftsmodell" von Nikon verstanden zu haben ..... und wie es aussieht, bist DU der optimale Kunde ;)
     
    in2itiv, 30.01.2012
    #8
  9. EamesBird

    EamesBird MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    14.05.2011
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    143
    Sollte kein Angriff sein, sorry. ;) Hörte sich nur merkwürdig an. Eine Waschmaschine mit Trockner ist etwas anderes. Bei den Kameras ist es halt ein "Gimmick", welches sich gut entwickelt hat. Teurer sind die DSLR's dadurch nicht geworden und schlechter ebenfalls nicht. Nutzen muss man die Funktion ja ebenfalls nicht. Und einen Kauf auszuschließen, nur weil die Kamera die Möglichkeit hat, theoretisch auch filmen zu können, fand ich etwas suspekt. :)

    @Wegus: Mehr Dynamik wäre bei den heutigen digitalen (Spiegelreflex)Kameras wirklich toll. :(
     
    EamesBird, 30.01.2012
    #9
  10. Jock-l

    Jock-l MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    101
    ... die gehen weniger nach den Dingen, die sich ernsthaftere Hobbyisten/ Semiprofessionelle wünschen- da wird verbaut was Umsatz auf dem Markt verspricht. Das einzige Mal daß ich ernsthaft über Video nachdachte war im Zusammenhang mit der Nikon eins- in Hamburg gesehen/getestet während des Filmens einfach ein max. aufgelöstes Bild schießen, das könnte ich für die Arbeit brauchen. Aber sonst ?

    Ich hoffe, daß die Neuheiten an den Bodys mehr neuerungenund Möglichkeiten für das Fotografieren mitbringen denn fürs Filmen.

    In ein paar Tagen werden wir sehen was Sache ist ...
     
    Jock-l, 30.01.2012
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Probleme mit IPhoto in Verbindung mit NIKON D800 MacBook 18.06.2012
Notwendige Rechnerkapazität für NEFs der Nikon D800? Fotografie 06.04.2012
COD4 release Mac Spiele 09.04.2008
Samsung D800 und Powerbook? Gute Kombi? Peripherie 23.05.2006
Release 8 3D und CAD 24.02.2003