nikon d70 oder canon 10d?

Diskutiere mit über: nikon d70 oder canon 10d? im Fotografie Forum

  1. ataq

    ataq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    05.03.2003
    moin,
    ich möchte mir demnächst eine digicam kaufen. da ich nicht so viel ahnung von den slr cams habe weis ich jetzt nicht welche cam ich mir kaufen soll? ich möchte im bereich portrait, nachtaufnahmen, architektur, landschaften und vielleicht noch ein bissel natur fotografieren.
    wer kann mir die unterscheide zwischen nikon d70 und der canon eos 10d erklären? und wo ist der unterschied zwischen der nikon d70 und der nikon d100? vielleicht weil die d100 ein metallgehäuse hat?
    wie ist das plastikfeeling bei der d70?
    thanks! :D
    achja, wo bekommt man sowas am günstigsten!?
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Was für Plastikfeeling?? Pack mal eine Canon 300D an - das ist Plastikfeeling! ;)

    Ich würde lieber beim Händler kaufen (was heisst würde - hab ich ja...)!
    Nichts geht über eine kompetente Beratung vor Ort, ganz zu schweigen von dem Service, den man hinterher geniesst. Mit Händler meine ich im Übrigen ein Fotofachgeschäft und nicht Oli Pochers Arbeitgeber!

    ad
     
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Die Kamera ist bei SLR zweitrangig, Du tauschst sie eh irgendwann! Wichtig sind die Objektive. Schau Dir an, welcher Hersteller Dir da am besten gefällt.

    10d und d100 sind ältere Modelle ( und deswegen nicht schlechter), ich würde sie nicht mit ner D70 vergleichen. Plastik war früher! Heute ist es Kunststoff, will sagen ein Plastikfeeling hast Du mit Sicherheit nicht bei der D70 und wohl auch nicht bei der 300D!
    Ich hab selbst eine D70 und bin mit dem Nikon-System seehr zufrieden. Ich kaufe mir auch lieber wenige aber dafür gute Objektive. All das kann man bei Canon auch haben, allerdings gibt es hier viel mehr Objektive auch extra Günstige.
    Letztenendes ist es Geschacksache. Die D70 hat einen schwachen Antialiasfilter, macht knackscharfe Bilder ( einige sagen überscharf) und neigt daher leichter zum Farbmoiree (ich betone LEICHT, das wird nämlich gerne völlig überbewertet! Ich habe seit März 1 Bild mit Moiree und da hab ich es darauf angelegt!). Desweiteren belichtet sie chronisch leicht zu knapp um Spitzlichter zu reduzieren und Farbauflösung zu erhalten. Digitalkameras haben chronisch Probleme mit Farbauflösung im oberen Helligkeitsbereich, ich finde den Ansatz daher schlau!
    Hat man gelernt damit umzugehen ist das alles ( auch moiree) kein Problem. Lernen muß man mit jedem System. Canon verwendet hochwertigste CMOS-Sensoren, die wesentlich schneller sind als CCD und wohl relativ sicher die Zukunft in dem Sektor darstellen.

    Ich kann Dir nur einen wirklichen Tipp geben, nimm eine Canon in die Hand und nimm eine Nikon in die Hand. Mach mit beiden ein paar Bilder, geh also in ein Fotogeschäft da geht so was. Das System mit dem Du Dich wohler fühlst, dessen Bedienung Dir eingängiger ist solltest Du nehmen. Schlußendlich machst Du die Bilder und es hängt mehr davon ab ob Du mit allen Features umgehen kannst als ob alle erdenklichen Features in der Kamera implementiert sind. Auch ob das Gehäuse aus Magnesiumlegierung, Titan oder Kunststoff ist ist zweitrangig. Kunststoffe sind heutzutage schon sehr sehr haltbar. Einzig für einen Profi macht es sicher Sinn ausschließlich Metallgehäuse zu verwenden.
    Ach: und schau nicht nur auf den Preis! Im Fotoladen kannst du probieren und testen. Dafür sind die Preise oft happiger. Bei Kauf gibt es aber den notorischen Rabatt und schwupps hast Du 50 Euro mehr ausgegeben als bei einem vermeintlich günstigen Web-Angebot. Ist mir so gegangen! Mein Händler (übrigens ein Canonhändler der mir Nikon verkauft :D )nennt immer nur Listenpreise und kramt dann theatralisch nach dem Taschenrechner. Rechne ich Versand, Verpackung und 2 Wochen warten auf die Web-bestellung, gehe ich lieber zu meinem Händler!


    Gruß Karsten
     
  4. ataq

    ataq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    05.03.2003
    danke für die antworten. wie siehts mit den objektiven aus? ich kenn mich da überhaupt nicht aus... die ganzen zahlen etc... welche objektive brauche ich?

    wie siehts mit alten objektiven aus... ich habe eine analoge nikon f301 (sehr alt) mit 3 tollen objektiven.. kann ich die an die d70 befestigen?
     
  5. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    Registriert seit:
    29.04.2004
    Grundsätzlich kannst du bei Nikon alle Objektive weiterbenutzen. Bei MF Objektiven funktioniert bei der D70 dann "nur" die Belichtungsmessung nicht. Welche Objektive hast du denn?
     
  6. ataq

    ataq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    05.03.2003
    einmal die hier: http://www.macuser.de/galerie/showphoto.php/photo/4972/sort/1/cat/500/page/1

    eine "Nikon Series E 70-200mm 1:4" und dann noch in 35-70mm!
    kann ich die benutzen?
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Welche genau funktionieren kannst Du bei Nikon auf der Webseite nachlesen! Nur sehr sehr alte Objektive ( ohne Blendenmitnehmer) gehen mechanisch gar nicht. Die alten manuellen lassen sich mit einem Chip teilweise nachrüsten, dann geht auch autom. Belichtung. Wenn Du die exakten Bezeichnungen der Objektive hast, kannst Du auch hier nachfragen:

    www.coolpix-forum.de

    da tümmeln sich genug Nikon-Fachleute ( auch Profis), die das exakt beurteilen können! Das Forum war für mich auch mitentscheident bei der Frage canon/Nikon. Ich habe kein so angenehmes und kompetentes Forum für Canon gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2004
  8. ataq

    ataq Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    Registriert seit:
    05.03.2003
    sowas kriege ich doch mit der d70 hin oder?

    canon eos 10d foto:
    http://img2.dpreview.com/gallery/canoneos10d_samples1/originals/crw_9264_rjs.jpg


    die portrait fotos die ich jetzt von der d70 gesehen habe sind nicht so doll wie die der 10d!?
     
  9. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Natürlich, wieso nicht?
    Das von wegus genannte Forum kann ich auch nur sehr empfehlen!

    ad
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Auf dpreview findest Du auch einen schönen Vergleich D70, Canon 300D!
    Nochmal: Die Fotos machst DU! Es liegt an Dir ob Du das hinbekommst! Richtig eingestellt macht jede DSLR solche Bilder! Die Foto-Foren sind voll von Leuten, die dpreview-Bilder nebeneinander legen und grübeln!
    Mach die Bilder selbst und prüfe! Wenn Du Dich bei den canon-Bildern besser fühlst, dann wechsele zu Canon! Ist es Nikon, dann kauf Dir ein Nikon-Gehäuse!
    Technisch machbar sind solche Bilder mit beiden Systemen allemal! Das Auge des Fotografen und sein Verständnis über das Werkzeug Kamera machen die Bilder!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - nikon d70 oder Forum Datum
Nikon Capture Control erkennt D70 nicht Fotografie 30.01.2006
Canon EOS 350D vs Nikon D70 Fotografie 28.01.2006
nikon d70 als webcam benutzen? Fotografie 12.01.2006
Compact Flash oder Microdrive für Nikon D70 Fotografie 01.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche