Nikon AF-D 80-200 vs Sigma 70-200 HSM

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von arne1900, 15.01.2007.

  1. arne1900

    arne1900 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    Hallo,

    ich stehe vor einem kleinen Entscheidungsproblem.
    Ist das Nikon AF-D 80-200mm f/2,8 besser in Punkto Geschwindigkeit und Abbildungsleistung, als das Sigma 70-200 HSM?

    Bitte nur posten, wenn ihr den Vergleich schon hattet. ;)


    Gruß,

    Arne.
     
  2. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Kann mit nicht vorstellen das ein Nikon schlechter sein soll als ein Sigma.
     
  3. arne1900

    arne1900 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    Abbildungsmäßig kann ich mir das auch nicht vorstellen. Aber wie ist das mit der Geschwindigkeit?


    AF-D gegen HSM - was ist schneller?
     
  4. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    03.01.2004
    ich könnte mir aber vorstellen, dass das nikon von der abbildungsleistung durchaus besser ist ;)

    aber solche antworten sind ja nicht erwünscht. :hum: :o
     
  5. Jein

    Jein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    03.01.2004
    naja, wirklich rasend schnell sind die dinger bei den brennweiten ja nie...
     
  6. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Was willst du denn überhaupt Fotografieren das du es so eilig hast mit der Fokusierung?


    Ich habe mit meinem Nikor 80- 200/ 2.8 Schiebezoom schon Tanztuniere begleitet und da sind ja bekanntlich schnelle Bewegungen angesagt und ich hatte kaum Probleme mit meinem Objektiv und das obwohl es schon ziehmlich alt ist. Ich denke das ein neues noch um einiges mehr bieten kann.
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....ist ja immer relativ.... an welcher Kamera ?
     
  8. arne1900

    arne1900 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    28.09.2004
    kameras: d1, d1h, d50 (bald d2h)

    sport- und eventfotografie
    (Tischtennis, Fußball, Leichtathletik)
    (Konzerte, Lasershows, Präsentationen)

    Ich möchte eben gerade bei Leichtathletikbildern das Problem haben, dass der Fokuspunkt 1-2m hinter dem Läufer, etc. liegen. Ist HSM hier gegenüber AF-D wirklich ein Vorteil?
     
  9. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Sorry das ich jetzt frage, aber läufst du dann auf einem Konzert/ Tischtennistunier mit 3 (4) Kameras herum?
     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...dann sollte die kamera nicht die Bremse sein :D

    ....das AF-D (dreh-zoom) ist recht schnell. Sigma müsste eigentlich genauso schnell sein. Allerdings wenn du den macrobereich des sigma nicht wirklich brauchst, würde ich das Nikkor nehmen.

    ...mit genau dem Sigma habe ich keine erfahrung ... hab in dem bereich immer mit dem Nikkor gearbeitet ..... allerdings arbeite ich mit dem 120-300/2.8 von Sigma .... und das ist ein ganz wunderbarer objektiv ... und auch sehr schnell .... allerdings muss man sich daran gewöhnen, das das zoom anders herum dreht.
     
Die Seite wird geladen...