Nicht normale Einsteigerprobleme

Diskutiere mit über: Nicht normale Einsteigerprobleme im Windows auf dem Mac Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die_Neue

    Die_Neue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2006
    Hallo Ihr!
    Ich hab hier jetzt viele Topics gelesen und weiß trotzdem nicht weiter. Vereinzelte Personen haben immer mal wieder auch meine Fragen gestellt die aber garnicht beantwortet wurden....hier meine Zusammenfassung:

    Ich besitze ein MacBook Pro mit 2.0Ghz und 512 Ram (bald 1GB) und der X1600 mit 256Vram. Es ist ein Auslaufmodell vom Januar 2006 wurde aber jetzt gekauft.

    Ich installierte also BootCamp auf mein OS X 10.4.7 und danach Windows XP Prof. SP2. (Schon da kamen immer mal wieder ein BlueScreen und das MBP bootete neu). Programme wie ICQ etc. ließen sich Problemlos nutzen und Installieren. Da ich aber eine Spielsüchtige bin nutze ich, wie viele wahrscheinlich, Windows dann nur für Spiele. Und genau hier treten Probleme auf.

    Ich habe CounterStrike Source installiert, welches immer wieder Abstürzt - ich komme ausser zu Steam garnicht in CSS rein. Bei dem Spiel Riddic steht das Bild auf dem Kopf. Call of Duty2 wird mit der Fehlermeldung beendet das die Spielname.exe einen Fehler verursacht hat und beendet werden muss. Bei Quake 4 ist es das gleiche. F.E.A.R. funktioniert ebenfalls nicht. Ich habe mir zudem ein paar Spiele zum testen runtergeladen die ebenfalls alle nicht funktioniert hatten.

    Meine Frage ist jetzt: warum? Benötige ich ein Firmwareupdate, oder liegt es an den fehldenen PCI-Device-Treibern? Wobei andere Mac-User ja auch spielen können. Ausreichen HDD ist auch vorhanden (30GB-Partition).

    Würde mich über Ideen freuen,
    liebe Grüße

    Die Neue ;)
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.199
    Zustimmungen:
    4.051
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Hmm, läuft das Book unter OSX normal?
    Das ganze mit Abstürzen, .exe verursacht Fehler usw hört sich für mich nach RAM Problem an.
    Bei nur 512 MB wird der Speicher ziemlich stark belastet. Der ist da proppe voll.
     
  3. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.736
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    2.140
    Registriert seit:
    19.11.2003
    du scheinst die richtige FW drauf zu haben sonst lässt sich afair Bootcamp gar nicht installieren.

    Vergesst aber bitte nicht dass Bootcamp beta ist
     
  4. Die_Neue

    Die_Neue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2006
    Ja aber bei anderen funktioniert es. Bei mir nicht. OSX läuft völlig normal, auch bei mehreren Programmen die offen sind. Hatte zwar bislang nur 12 laufen, aber Win + Spiel müsste doch gehn. In manchen welche ich probiert hatte werden ja nur 512 benötigt laut Mindestanforderung.
    In wiefern Ram-Problem. Unter OS X läuft ja alles prima. Oder ist mein Ram von Haus aus nicht mit Windows kompatibel?
     
  5. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    19.03.2004
    Wenn Du schon bei der Installation von Win Bluescreens hattest, kann es woh gut sein, dass die Win Istallation zwar funktioniert aber irgendwie fehlerhaft ist und es daher zu den Abstürzen kommt. Aus Win Zeiten würde ich sagen: nochmal neu machen.

    Viele Grüße
    emaerix
     
  6. Die_Neue

    Die_Neue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2006
    Windows habe ich jetzt schon 8 mal installiert. Immer über BootCamp die Partitionen zusammen gefügt, neu erstellt und mit NTFS oder FAT32 formatiert. Egal wie, es funktionierte nie. Wobei ich unter FAT32 allgemein weniger Probleme hatte. Aber Spielen geht nicht. Die Bluescreens kamen meißt direkt nach dem Neustart - zu 80%.
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Vielleicht solltest Du unter Windows mal in der Systemverwaltung das Ereignisprotokoll ansehen. Manchmal kann man dort schon die Fehlerquellen eingrenzen.
    Hast Du nach der Installation auch alle erforderlichen Updates eingespielt? Damit meine ich nicht nur Windows-Updates, sondern auch die der betroffenden Anwendungen. Also mal die Herstellerseiten aufsuchen.
    Gruss
    der eMac_man
    P.S.: Was machst Du nach zwei Jahren? Dann ist Dein Nickname ja völlig irreführend: "die Neue". ;)
     
  8. Die_Neue

    Die_Neue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2006
    Welche Updates muss ich denn installieren? Ich habe direkt nach abgeschlossener XP - Installation die MAC-Treiber installiert dann direkt STEAM & CSS und es funktionierte nicht. Danach das nächste Game etc. etc. kein Erfolg.
    @eMac_man: Du weißt doch, dass ich in 2 Jahren nicht mehr neu bin, welche irreführung ;)?
     
  9. Red Delicious

    Red Delicious Banned

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2006
    die meldungen der bluescreens wären ganz interessant

    und was sagt dir ein blick in den gerätemanager?
    alles in ordnung da?
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Vielleicht noch die Windows-Updates installieren. (vor den Boot Camp Treibern). Viel Glück!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - normale Einsteigerprobleme Forum Datum
Parallels Desktop 6 - BC-Windows als normale VM importieren - Erfahrungen? Windows auf dem Mac 22.08.2011
paralells desktop und normale tastatur? Windows auf dem Mac 04.07.2011
Welches Boot Camp is die normale Version? Windows auf dem Mac 29.04.2007
Auf die normale Festplatte mit Q zugreifen? Windows auf dem Mac 11.01.2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche