Newbiefrage: Unerschied PC-MAC Spiele

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Jabba, 22.12.2003.

  1. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hallo zusammen!

    Die Spiele für den MAC erscheinen oft erst viel später als die PC-Versionen.

    Sind die dafür dann auch ausgereifter, oder sind es 1 zu 1 Umsetzungen. Da ich beide Plattformen zur Verfügung habe stellt sich jetzt die Frage: Lieber die PC oder doch die MAC Version kaufen?

    Hat einer von Euch schon mal vergleichsweise von einem bekannten Spiel beide Versionen gesehen und getestet, z.B. Generals?

    Freue mich über jede Antwort,
     
  2. Domino

    Domino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Das ist sehr unterschiedlich, meist werden aber MAC-Spiele aus der PC-Welt portiert, weshalb sie nicht neu gestaltet oder ähnliches werden. Blizzard-Games werden mitlerweile ja für beide Umgebungen zeitgleich entwickelt, weshalb sie also identisch sein sollten, der Rest hängt von der Grafikkarte etc. ab. Deine Kaufentscheidungen unterliegen wohl eher einer Gewissensfrage.

    Heiko
     
  3. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Allein schon aus diesem Grund dürfte dir die Entscheidung (sofern du über beide Plattformen verfügst) keine schlaflosen Nächte bereiten.

    Meist sind die Mac-Varianten der Games ziemlich genaue Umsetzungen. Die Qualität leidet manchmal trotzdem durch die (schlechte?) Portierung.

    Auch die Verspätungen der Mac-Versionen haben so ihre Tücken.
    Multiplayer-Online-Game „XY” kommt im Januar für den PC raus. Im August folgt endlich die Mac-Version. Bis dahin hat das PC-Game dummerweise schon ein Update hinter sich und ist inkompatibel zu der Mac-Version – bei der es wieder 6 Monate dauert bis das Update endlich erscheint.

    (Kein fiktives Beispiel, sondern selber mit „STV Elite Force” mitgemacht.) :(
     
  4. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Sch...ade!
    Habe mir da irgendwie falsche Hoffnungen gemacht. Aber, was soll´s, ich werde es einfach mal ausprobieren!

    Dafür nehm ich mein Lieblingsspiel Starcraft, das gibt im Doppelpack für 13,- Euro, da kann ich bestimmt nix falsch machen.

    Da habe ich gleich noch ne Frage:
    Ist arctis.de eine reelle Sache? (Ich will keine Schleichwerbung machen, nur fragen!) Oder wisst Ihr einen guten Internetversender? Ich will nicht den billigsten, sondern der Service muss stimmen(Pünklichkeit etc.)

    Danke schonmal und TIA recht heftig,
     
  5. Ifire

    Ifire MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2003
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Innerhalb Deutschlands hat man nicht gerade die grosse Auswahl, wenn man Mac-Spiele online bestellen möchte.

    Eigentlich sind mir nur vier bekannt:
    Arktis, Playmax, Gravis und ASH (Application Systems Heidelberg).

    Da alle vier nur mit Wasser kochen, kann ich dir keine Empfehlung geben, ausser: Kauf da, wo es am billigsten ist.
     
  7. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    THX Ihr beiden!

    SoylentGreen ist Menschenfleisch, jaja, lang ist es her! Aber nen geiler Film! Hieß der Titel auch so? Müßt ich mir noch für meine Sammlung zulegen.....
     
Die Seite wird geladen...