Neustart beim iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von RudiRiot, 21.08.2005.

  1. RudiRiot

    RudiRiot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Irgendwie ist es komisch, dass jedesmal wenn ich das book neu starte irgendwie er mehrere Minuten braucht, um jedes mal wieder die AirPort Karte zu erkennen...also ist so ein aufblinkendes Weltkugelsymbol, nach einigen Minuten erkennt er es dann und dann gehts auch.,..seltsam oder?
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    ich denke du solltest mal das Startvolumen neu zuordnen in: Systemeinstellungen-Startvolumen
     
  3. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    Das ist nicht die AirPort Karte, sondern dein Startvolumen. Wenn ichs richtig im Kopf habe, ist die Weltkugel beim Start ein Netzwerkvolumen.

    Geh mal in die Systemeinstellungen und wähl unter "Startvolumen" deine Festplatte aus... Danach sollte das nicht mehr auftreten.

    Gruss
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das Weltkugelsymbol bedeutet das der Rechner einen Netzwerk Start versucht, stelle in den Systemeinstellungen mal das Startlaufwerk neu ein.
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Wie schön das wir uns alle einig sind :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen