Neuling: Wie muß man Pfad für Netzwerdrucker unter Tiger angeben?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von moonace, 02.12.2005.

  1. moonace

    moonace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Hallo Leute,

    ich habe ein kleines Problem.
    Ich habe eine HP 1320. Dieser ist über einen Printserver an meinem Mac und meinen Windows PC angeschlossen.
    Auf meinem WinPC kann ich drucken d.h. also der Printserver under Drucker funktionieren zusammen.
    Ich habe den Drucker unter Windows durch anlegen eines IP-Druck-Portes zum laufen gebracht.
    Mein Problem beim MAC ist jetzt, ich weiß nicht welchen Druckertyp ich jetzt auswählen muß (PostScript oder HP 1320Series) und ich weiß auch nicht genau wie man den Standort bzw. die Adresse angeben soll.
    Also bei meinem Windows PC hat die IP gereicht. Oder muß man beim MAC auch noch die Portnummer des Printservers angeben?

    Velleicht hat einer von euch Erfahrung damit.

    Gruß

    Moonace
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Nö, die IP sollte reichen. Also hast du das über neuen netzwerkdrucker hinzufügen gemacht? Cheers!

    ps.: erster thread von mit meinem neuen PB 15" *angeb* :D
     
  3. gerbil

    gerbil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.10.2005
    hallo moonace,

    wenn du deinen drucker im cups einrichtest dann wählst du AppSocket/HP JetDirect und als URI dann socket://ip-adresse:9100 und dann noch den passenenden Druckertreiber...und schon sollte es gehen

    gruß

    gerbil

    ps.: Zu Cups gelangst du über http://localhost:631/
     
  4. moonace

    moonace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Bin jetzt leider nicht daheim.Probiere es aber mit Cups morgen mal aus.
    Danke erstmal melde mich dann ob es geklappt hat.

    Gruß

    Moonace
     
  5. moonace

    moonace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    wie muss ich dann meinen Druckerport angeben?

    Ich habe den Edimax PS3205U der hat als P1 einen Parallelen und als P2+P3 einen USB Port.
    wie gebe ich das als URI ein.
    was kann ich denn dann eigentlich unter der Adresse des Localhosts machen?
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Probier es einfach per LPD/LPR:

    lpd://IP_DES_PRINTESRVERS/P1

    bzw. nur die IP und als Warteschlange P1

    Modell das auswählen, welches du hast.

    MfG
    MrFX
     
  7. moonace

    moonace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2005
    Hallo Lute,

    entschuldigt das die Antwort erst so spät kommt. Musste dienstl. weg, konnte nicht online gehen.
    Ich habe es auch schon hinbekommen.
    Es funktioniert genauso wie MrFX es beschrieben hat.

    Gruß

    Moonace
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen