Neuling mit PowerBook G3 problemen

Diskutiere mit über: Neuling mit PowerBook G3 problemen im MacBook Forum

  1. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Hi..
    Ich bekam über ein Inserat ein defektes Powerbook g3 geschenkt. Sonst nutz ich ja immer wintelkisten. (hab zwar schon nen mac aber den nehm ich net der is glaub ich 13 jahre alt hier stehn) Es hat 266 mhz, 128 mb ram, nen 14 zoll display, ne USB-PC card, 2 akkus, nen Ziplaufwerk und nen CD-Rom laufwerk sowie dieses stylishe netzteil da das runde silberne.
    In dem Inserat stand die Festplatte müsste ersetzt werden.
    Bei den ersten Versuchen fuhr das Gerät normal hoch... mac OS 9.2. Ab und zu kam die diskette mit dem fragezeichen die jetzt nur noch kommt.
    Also Platte endgültig im sack denk ich.
    Aufgemahcht (die Tastatur war schief eingebaut) und die festplatte mal beäugt (obs ne normale 2,5 zoll ist). Dabei fiel mir auf dass auf der platte was von aplle firmware steht. heißt das dass ich nicht irgendeine 2,5 zoll platte nehmen kann sondern die firmware der platte aufn powerbook abgestimmt sein muss (ich hörte apple-rechner häten auch ne firmware? als PC nutzer kenn ich die nur von laufwerken und so die teile selber ham ja nur nen bios).
    Wie groß darf die platte maximal sein?

    Als das System noch startete und ich die akkus in die shächte schob dann zeigte er mir unten nur selten an dass in einem oder gar beidem der schächte ein akku sei. meist ging es wenn ich ein wenig auf den knop am akku rumdrückte.. und wenn die erkannt wurden dann nur für kurze zeit dann warn se wieder weg. mach ich was falsch, is das normal oder is was kaputt?

    Und zu guter letzt: ich habe die maus von dem uraltmac angeschlossen. Das ist diese kantige uralt-applemaus ("Apple Desktop Bus Mouse"). Die bewegt den zeiger viel langsamer als das touchpad obwohl für die maus im entsprechendem kontrollfeld ne höhere geschwindigkeit eingestellt ist als fürs touchpad.
    Den Drucker den ich noch hab und auch an den Apple klemmte (Apple Stylewriter aber keine Modellnummer. war auch bei dem uraltmac bei) wird der von mac os 9.2 noch unterstützt? ich hab keine CD davon (also mac os) und in dem kontrollfeld war der irgendwie nicht drin.
    Gibts dafür eigentlich noch Patronen?

    wäre euch dankbar wenn ihr mir helfen könntet ich hab wie gesagt von macs noch net so die peile.
     
  2. thesi

    thesi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2003
    "Bei den ersten Versuchen fuhr das Gerät normal hoch... mac OS 9.2. Ab und zu kam die diskette mit dem fragezeichen die jetzt nur noch kommt."

    das bedeutet, dass er das start-system nicht findet. besorg dir ne system cd, sonst bringt dir ne neue hd ja auch nichts.
     
  3. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    24.04.2005
    ja ich weiß. ich bekomm in nächster zeit auch eine von meinem onkel der noch eine von seinem altem mac hat.... aber wenn ich die bekomm möcht ichs am liebsten sofort installieren also schon ne neue festplatte eingebaut haben.
     
  4. Roland O.

    Roland O. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    14.03.2005
    Aber keiner weiss genau ob die Platte wirklich defekt ist.
    Dazu brauchst Du die original Installations-CD, starten mit gedrückter c Taste und die Platte überprüfen lassen, dann weiss man mehr.

    Vielleicht ist nur das System platt. Könnte aber auch die Platte defekt sein, man wird sehen.
     
  5. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Achso na dann entschuldgt.
    Ich denke die ist aber echt kaputt weil die macht seltsame geräusche und wenn er mal hochfuhr dann stürzte der öfters dann bei plattenzugriffen ab (aber das auch nicht immer oft gings dann)...Ausserdem stand das mit der Platte ja schon in dem Inserat drin.
    Ach und die original Installations-CD heißt das es muss die sein von der das system installiert wurde? die hab ich nicht ich komm zwar an ne mac os cd ran (ich glaub sogar auch an 9.nochwas) aber ich weiß nicht an welche. das teil hat auch kein diskettenlaufwerk sonst hätt ich das mit dem was ich hier auf disketten hab schon ausprobiert.
     
  6. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    04.08.2003
    also ein Wallstreet
    das gab's erst beim Pismo, also wahrscheinlich ein Replacement.
    ist egal. da geht jede 2,5" Platte.
    Ein BIOS ist auch nichts anderes als Firmware (Definition: http://de.wikipedia.org/wiki/Firmware ).
    Wie du magst.

    Wird wohl ein Kontaktfehler sein. Vielleicht weil sie zu oft rein- und rausgesteckt wurden.

    Ich fand die schon immer zu langsam.
    keine Ahnung.

    Pingu
     
  7. JeriC

    JeriC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Hey danke Pingu!!! Ja dasses nen wllstreet is hatte ich irgendwo gehört und dass das netzteil nich orginal war wusste ich (schon allein der nun gar nich passenden optik wegen).
    Gut jetzt muss ich nur ne platte auftreiben. und auch da war ich vorbelastet aus der PC-welt wo es ja immer barrieren gibt was die größe angeht.
    Der Kontaktfehler (?) ich habe jetzt mit einer pinzette diese metallstäbchen in den schächten etwas nach vorne gebogen. konnt aber nicht ausprobieren ob das jetzt geht da ich nicht ins betriebssystem komme.... oder kann man die auch so laden irgendwie?
    Okay. aber die maus nehm ich trotzdem mangels ersatz weiter. die mäuse die ich hier hab sind nämlich sonst PS/2 oder Serielle modelle.
    Das mit dem Drucker - macht nix selbst wenns welche gibt lohnt der neukauf sicher nicht mehr.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuling PowerBook problemen Forum Datum
Hilfe Macbook Neuling! MacBook 09.11.2016
Macbook Pro Akkuprobleme (Laufzeit) MacBook 14.06.2015
Kauf Entscheidung MacBook Pro Mac Neuling MacBook 19.08.2014
Neuling, bitte um Empfehlungen MacBook 21.03.2013
Mac-Neuling und ein paar Fragen... MacBook 09.08.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche