Neuinstallation für Anfänger

Diskutiere mit über: Neuinstallation für Anfänger im Mac OS X Forum

  1. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.419
    Registriert seit:
    24.05.2003
    Hi,
    nachdem ich bereits ungezählte Tipps und Anregungen mittels der Suchfunktion finden konnte, komme ich jetzt leider nicht weiter.
    Habe eine iMac G3 500mhz mit Panther und 9.2 gekauft, aber als ehrlicher Mensch
    wieder die ursprüngliche Version 9.1 aufgespielt.
    Ich selber besitze die Lizenz für Jaguar und möchte dies jetzt installieren, aber beim Versuch erhalte ich nur diverse Partionen mit großem Ausrufezeichen präsentiert, die ich nicht benutzen kann.:(
    Ich weiß, dass dieses Thema sicherlich schon oft behandelt wurde, habe auch einiges gefunden,komme damit aber einfach nicht zurecht.
    Wäre für Hilfe sehr dankbar.
    Gruß Th.
     
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hi.

    starte doch einfach von z.B. der 9er System-ROM partitioniere
    (Apfel + c beim Start) neu und installiere dann die Software. Unter 9 war das
    wohl Dienstprogramme > Systemkonfiguration (Symbol Festplatten)


    Updates für X 2 und 9 gibts auf der Apple Seite Gratis
     
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.419
    Registriert seit:
    24.05.2003
    Sorry, versteh ich nicht.

    Installiert ist 9.1.

    Jaguar scheitert an den Ausrufezeichen; der Versuch 9.2.2 und 10.1.4 zu installieren scheitert immer an der Anmerkung, dass der Computer
    diese Konfiguration nicht unterstützt.
    Was tun?

    Danke für evtl. Antworten im voraus Th.
     
  4. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2003
    Vor der System-Version X sollte man unbedingt alle FirmWare-Updates gemacht haben, das ist wichtig. Viele haben sich schon den Rechner dadurch unbrauchbar gemacht die es nicht getan haben.

    Eine Installation von X sollte dann ganz ohne Probleme ablaufen. Wenn du deine Festplatte initialisieren und neu formatieren willst, solltest du das mit dem Dienstprogramm auf der Install-CD von X tun, in dem du von dieser startest (Neustart +c)

    Die aktuellen FirmWare-Updates findest du auf Apples Support-Seiten, einen genaueren Link habe ich jetzt leider nicht. (http://www.apple.com/macosx/upgrade/installation/install_10.html)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.419
    Registriert seit:
    24.05.2003
    Zuerst vielen Dank für die Antwort aber; auf die Gefahr hin, als begriffsstutzig zu gelten.
    Ich besitze die Lizenz für einen defekten Mac 10.1.4 und 9.2.2 auf drei sog. Restore CDs, sowie das Upgrade für Jaguar.
    Schon der Versuch der Installation scheitert an "Ihr Computer unterstützt diese Konfiguration nicht"
    Da auf dem Rechner vorher ja Panther lief, gehe ich davon aus, dass die Firmware upgedatetd ist.
    Gruß Th.
     
  6. Hairfeti

    Hairfeti Banned

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2003
    Was meinst du mit Lizenz für defekten Mac 10.1.4 ?

    Ist der Mac defekt (die Hardware also) oder nur die Installations-CD?

    Wenn der Rechner nicht in Ordnung ist, solltest du erst mal diesen überprüfen lassen welchen Schaden er genommen hat.

    Da vorher anscheinend schon die Version Panther von X lief, warum hast du diese nicht draufgelassen und den Rechner damit hochgefahren? Besser kann es doch im Moment nicht werden wenn du danach noch die Aktualisierung auf 10.3.3 durchgeführt hättest.

    Das System 10.1.4 kann man erst installieren wenn man vorher ein Original von X 10.0 installiert hatte. Folgende Installationen sind nur Updates und keine vollwertigen Installationen. Dazu benötigst du eben die Original-CD X 10.0. Das Gleiche gilt übrigens für die Versionen X 10.1, 10.2 und 10.3. Auch das neue Update auf 10.4 welches in Kürze kommen wird, setzt die Installation aller anderen Updates und der Original-CD Panther (Kosten 150 €) voraus.
     
  7. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.419
    Registriert seit:
    24.05.2003
    Hallo,
    ich fürchte mir ist gelungen, das Problem noch zu vergrößern.
    Habe im Installationsprogramm von 9.1, die vorhandenen Partionen
    so gründlich gelöscht, dass der Rechner jetzt kein Startvolumen mehr
    findet. Also blinkendes Fragezeichen ohne CD, kein Volumen vorhanden
    bei eingelegter CD mit 9.1.

    Ich habe CDs für 9.1 und 10.0.3 (mit dem Rechner gekauft), sowie
    10.1.4 und 9.2.2 sowie Upgrade auf Jaguar (eigene).

    Wie muss ich verfahren, um letztendlich Jaguar installieren zu können.

    Sorry bin leider absoluter Anfänger.
    Besten dank für Eure Mühe.

    Gruß Th.
     
  8. one.of.two

    one.of.two Gast

    hallo thomas-147,

    wenn du alle Partitionen gelöscht hast, dann probier es doch einfach nochmal mit der 10er CD. Wenn das klappen sollte, kannst du den Jaguar drüberlauen lassen. Warum es bis dato nicht ging, kann ich auch nicht sagen

    Zum Installieren klemm mal vorsichtshalber unnötige Hardware vom Rechner ab (Drucker, Card Reader, Scanner usw...)! Vielleicht lag es daran... ;)

    Viel Glück!
     
  9. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.419
    Registriert seit:
    24.05.2003
    Hi cocett,

    besten Dank, aber das Problem ist ja, dass der Rechner bei eingelegter installations-CD kein nutzbares Volumen anzeigt.

    Gruß Th.
     
  10. one.of.two

    one.of.two Gast

     

    Habe ich das schon richtig verstanden: Du hast mit gedrückter "C" Taste mit der 10er CD gebootet, die Platte und/oder Volumes gelöscht aber alle gelöschten Volumes verweigern sich bei der Installation? Vielleicht wird es jetzt von mir auch dumm aber ich würde mit dem 10 System die ganze Platte nochmals initialisieren, dann muß es eigentlich gehen :confused:

    Ach ja, hier gibt es noch ein paar gute Tipps rund um MacOSX u.a. auch Installationstipps :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuinstallation Anfänger Forum Datum
Upgrade auf Sierra nicht möglich - nur Neuinstallation? Mac OS X Heute um 06:32 Uhr
Textedit-Fenster nach Neuinstallation?? Mac OS X 27.11.2016
saubere Neuinstallation ?! Mac OS X 01.11.2016
Windows-User scheitert an Neuinstallation von MacOS X Mac OS X 30.10.2016
Clean Install von macOS Sierra - Durchgestrichener Kreis beim Bootvorgang Mac OS X 05.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche