Neuestes PB 17" - Fehlerfrei?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von joka, 30.11.2005.

  1. joka

    joka Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Habe jetzt seit zwei Wochen das neue 15" PB. Da es einen Display-Schaden hat, wird es repariert oder ausgetauscht.
    Nun überlege ich ernsthaft, vielleicht auf das 17" umzusteigen.

    Habe noch nicht eine Stimme gehört, die etwas über das neue 17" aussagt, geschweige denn, ob ähnliche Fehler zu bemängeln sind - wie Linien etc.

    Wer hat Erfahrungen mit dem neuen 17" PowerBook?

    Mit Dank im Voraus!
    joka
     
  2. iBookG4User

    iBookG4User MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2003
    Ich hab mir das 17 Zoll geholt und bereue es nicht, einfach ein geiles Teil!;-)
     
  3. joka

    joka Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Danke! Kein Linien- oder Akku-Problem?
    Brauche es halt auch mobil (Foto-Shootings) und fürchte,
    dass es etwas zu schwer und zu unhandlich ist...?
     
  4. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    das 17" ist sicher schwerer, das merkt man gerade bei deinem bereich (shootings). nur muss ich dir zustimmen. über das 17" PB hab ich auch noch keine beschwerden gehört.
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Joka ;)
    es wird generell vom 15er mit einem Schaden gesprochen - vom 17er hab ich noch nichts gehört.
    Das 17er ist halt teurer ;) - wenn dir das nichts ausmacht?

    liebe Grüße, *trid
     
  6. aclumb

    aclumb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    also ich hab das "alte" 17er und das ist doch nicht schwer.
    hab den schönen kleinen dc incase rucksack, da passt es perfekt rein und ist leicht am rücken.
    und wenn es vor mir steht, nur entzücken.
     
  7. joka

    joka Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Dank euch allen..

    @tridi: natürlich würde es mit etwas ausmachen... aber noch viel mehr macht es mir aus, wenn ich meine Jobs nicht machen kann. Nächste Woche ein shooting. Und das mit einer Reihe Pixel-Ausfall :-(
    Müsste das ACD zurückstellen. Aber es ist im Moment eine Überlegung. Nicht hektisch. Müsste rechnen - und mit dem Händler sprechen.

    @aclumb "und wenn es vor mir steht, nur entzücken."
    Klingt gut ;-)
    @philkan: das ist halt die Frage. Hat es die gleichen Linien-Probs...? Dann würde ich den Gedanken schnell verwerfen...
     
  8. joka

    joka Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    23.09.2003
    Jetzt lese ich gerade folgendes Posting, das ich vorhin übersehen hatte (zitiert von cicero81):

    »Nein, nicht alle sind betroffen. Alle 15er, ja. War gestern böse und bin mal nach Gravis Bonn gestiefelt. Die hatten da ein 15" und ein 17" nebeneinander stehen. Da ich mal wieder nix besseres zu tun hatte, habe ich die Testseite aufgerufen (bzw. runtergeladen) und mal Displayvergleich gemacht.
    Fazit: das 17" vor Ort hatte keine Streifen beim blauen Bildchen und auch die orange Fläche hatte keine wandernden Streifen (im Gegensatz zum 15"). «

    Nun bleibt mir wohl nix anderes übrig, wenn es stimmt....
     
  9. muecke

    muecke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    15.07.2005
  10. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hallo Jörg! :)

    Nun, da die "neuen" 15er offensichtlich schon mehrfach Displayprobleme hatten, ist die Überlegung, zum 17er zu wechseln durchaus nachvollziehbar.

    Allerdings:
    Sowohl beim 15er als auch beim 17er werden die neuen höher auflösenden Displays verwendet, d.h. von der Dauer der Erfahrung nehmen sich beide nichts. Und da die 15er mit Sicherheit wesentlich öfters verkauft werden, kann man nicht pauschal sagen, dass die 17er, da ebenfalls mit neuen Displays bestückt, nicht diese Probleme haben könnten.

    Ich glaub, selbst hier im Forum gibt es noch nicht mal eine Handvoll 17er PB Besitzer mit dem neuen Display!

    Zu Deinen Bedenken wg. der Handlichkeit unterwegs:
    Mit einer gescheiten Tasche ist das alles kein Problem, ich würde aber dringend eine Hartschalenlösung empfehlen, da bei der grossen Fläche doch sehr die Gefahr besteht, dass auf den Deckel und das PB an sich ein starker Druck ausgeübt wird und man sich ev. das Display beschädigt.

    Und.... es wurde nur die Auflösung vergrössert, Prozessor & Grafikkarte sind gleich geblieben. D.h. folgerichtig ist das neue PB langsamer in der Grafikdarstellung als das alte, der geänderte Arbweitsspeicher wirkt sich ja lediglich auf die Batterielebensdauer aus, bringt aber fast keinen Performancezuwachs.

    Hach... überlegen, überlegen...
    Entscheidend für Deine Entscheidung: Das neue 17er gibt es bestimmt schneller als ein Tasuchdisplay und Du als Fotograf hast natürlich die bilder noch besser auf dem Bildschirm präsent, was nicht zu unterschätzen ist!

    So, jetzt fälle deine Entscheidung!

    cuuuuu
    Claus
     
Die Seite wird geladen...