Neues von der Boot-CD Front?

Diskutiere mit über: Neues von der Boot-CD Front? im Mac OS X Forum

  1. 73kw

    73kw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2003
    Hallo zusammen!

    Hab gestern versucht mit Boot-CD eine Solchige zu erstellen, leider ohne Erfolg. Der Mac bleibt beim grauen Hintergrund und kommt nicht zum Login... Nach dem Lesen einiger Beiträge hier, scheint mir das nen Problem zu sein, das noch mehr Leute haben.
    Hat jemand von denen die das auch hatten schon ne Lösung gefunden?

    Hab hier:
    Panther 10.3.3 mit allen Updates
    G5 mit SuperDrive (Pion.-106D)
    Boot-CD 0.5.4

    Welche Möglichkeiten gibts denn sonst noch so auf Mac?

    Bin erst seit Januar aufm Mac unterwegs und hab da leider noch nich so die Übersicht über Tools und Kniffe im OS X, wird aber mit eurer Hilfe hier jeden Tag besser, dafür schon mal danke an das geile Forum hier!

    Kalle
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Das Programm geht leider nicht unter Panther.
    Unter jaguar hab ich es aber erfolgereich verwendet. Habe mich eingtragen id der Mailliste wenn eine neue Version kommt wedre ich benachrichtigt.
    Einen anderen Weg kenne ich nicht.
     
  3. 73kw

    73kw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2003
    Oh, das hört sich ja nicht gerade berauschend an... :eek:
    Naja, aber irgendwie muss man doch unter Panther ne Boot-CD erstellen können, oder?

    Mir sind da nen paar Daten abhanden gekommen, natürlich noch nicht gebackuppt, und ich weiss, das ich die noch auf m Mac hatte. Wollte da mit DiskWarrior mal nachkucken, ob noch was zu retten ist. Ist nicht Wichtigste, aber wär schon korrekt.

    Also, wenn noch jemand weiß, wie man BootCDs brennt oder nen Freewaretool oder ne Demo kennt, die mir nen paar MB retten kann, immer raus damit!


    Kalle

    PS: Data Rescue hab ich gesehn, stellt aber ohne Lizenz eh nix wieder her und das war mir zu teuer dafür. DiskWarrior hätte ich hier.
     
  4. MLW

    MLW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2004
    Ich habe da eine schlechte Nachricht für dich.

    Leider ist es noch nicht möglich eine Boot CD für Panther zu erstellen.

    Ich habe mich in diversen Foren umgeschaut und auch entsprechende Freds aufgemacht. Die Nachrichten waren allen einhellig.

    Sorry, da müssen wir noch ein bißchen Geduld haben.

    Ich habe aber ungeachtet dessen einen Hinweis bekommen, dass es mit Xupport funktionieren könnte, habe es aber noch nicht testen können.

    MLW
     
  5. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Zum daten Retten kannst Du data rescue verwenden funktioniert gut.
    Nur solltest Du keine neue Daten speichern sonst wird die wahrscheinlichkeit immer kleiner das sie wieder hergestellt werden können.
     
  6. 73kw

    73kw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2003
    @ MLW:

    Hmm, dann solls wohl nicht sein...

    Aber mit sowas Unbefriedigendes kann ich mich ja nur äusserst schlecht abfinden, da wird ja mein Ehrgeiz eigentlich erst geweckt :D

    Aber ich glaub ich das heute einfach mal und warte dann mit euch zusammen ;)

    Kalle



    ......Ist das bald da?........Wielange noch?.............. Ich hab Durst..........Ich muss mal.........Wielange jetzt noch?......


    @Icetheman

    Ja, Hab ich auch schon gesehn, check das gerade mal
     
  7. 73kw

    73kw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2003
    Hat sich erledigt, hatte die Daten doch nochmal alle aufm PC liegen :D

    *fettgrins*

    Kalle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche