neues System

Diskutiere mit über: neues System im Mac OS X Forum

  1. andree18

    andree18 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2005
    halli , hallo.

    ich möchte mir den neuen i-mac zulegen, weiß aber nicht wie ich meine daten von meinem alten rechner aus MAIL , iTunes , Adressbuch , safari sichern kann.
    bin für jede hilfe dankbar.
     
  2. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Grundsätzlich sollte es schon reichen, wenn Du Dein Benutzerverzeichnis sicherst.

    Oder Du nimmst CCC (CarbonCopyClone) und kopierst alles auf die neue Platte. Zusätzlich bietet dir Mac OSX Tiger die Möglichkeit, von Deinem System eine Kopie anzulegen, oder aber es auch zu importieren.
     
  3. Wen der alte mac den Firewire-Targed-Modus beherrscht, kannst Du die Daten einfach mit dem Migrationsasstenten auf den neuen Mac übernehmen.
     
  4. mactuxus

    mactuxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Target-Mode und Migrationsassistent ruled! :cool: Es werden auch sämtliche Programme übertragen, hat bei mir 1A funktioniert! :)
     
  5. coke.42

    coke.42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    11.05.2004
    Genau. Beim ersten booten des neuen Rechners fragt er ob du alte Daten übernehmen möchtest. Per fireqire verinden, JA klicken, warten und fertig. Selbst installierte Programme werden einwandfrei übernommen.
     
  6. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Ging bei mir auch ohne MigAssi, habe es im Targetmodus per drag `n drop gemacht (Benutzerordner + Progs), sogar der Müll müll im Papierkorb war noch da, einige Progs wollten die SN haben und das wars. Absolut sauber!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche