Neues MacBook Pro defekt was jetzt?

Diskutiere mit über: Neues MacBook Pro defekt was jetzt? im MacBook Forum

  1. ihannes

    ihannes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2006
    hallo habe mir vor ca 1 stunde mein neues mbp geholt.
    jetzt habe ich gesehen,dass vorne direkt unterm bildschirm noch ein ganz dünner silberner draht raussteht.
    wie läuft das jetzt?
    also ich werde mal zum händler gehen und dem das zeigen, aber was dann?
    bekomme ich dann gleich ein neues oder wir das eingeschickt und ich muss ewigkeiten warten oder was???
    bitte um hilfe damit ich mir gleich überlegen kann wie ich am besten vorgehe.
    danke
    ihannes
    :(
     
  2. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Anrufen und nachfragen?
    Ein neues Gerät halte ich aber für eher unwahrscheinlich.
     
  3. AnZaMa

    AnZaMa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.09.2006
    Hallo.
    Normalerweise sollte sich der Händler bei Dir entschuldigen und Dir sofort ein neues Gerät aushändigen. Sollte normalerweise kein Problem darstellen.
    Wenn man schon so viel Geld für ein Notebook ausgibt, dann sollte dies auch ohne Fehler ausgeliefert werden.
    Hingehen, neues mitnehmen. Das ist die einzige Alternative die ich vorschlagen würde. Falls sich Dein Händler querstellt, dann würde ich sofort den Händler wechseln...
     
  4. Mephisto74

    Mephisto74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    27.10.2006
    klar kann man anrufen, doch diese Antworten sind jeweils unverbindlich.

    Vorbeigehen, Charme spielen lassen und hoffen, dass andere MBP in gleicher Konfiguration vorhanden sind. Hast denn das MBP vorbestellt oder quasi "walk-in" gekauft? Denke allerdings auch, dass die Chancen auf ein neues sehr gering sind.
     
  5. ihannes

    ihannes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2006
    ja schon vorbestellt
     
  6. AnZaMa

    AnZaMa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.09.2006
    Ich weiß nicht, vielleicht bin ich zu blauäugig. Aber innerhalb von 2 Wochen kann man ein Gerät ohne Angabe von Gründen zurückbringen. Wenn er Dich als Kunden nicht verlieren will, dann sollte er Dir unbedingt ein neues Gerät ausliefern (sofern vorhanden) und somit den Schaden begrenzen.
    Ansonsten würde ich ich mir das Geld wiedergeben lassen und woanders mein Glück versuchen.
    Er soll Dir einfach noch eins vorbestellen. Das sollte schneller gehen, als Dein jetziges einzuschicken für die Reparatur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2007
  7. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    246
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Wenn das Gerät noch nicht eingeschaltet bzw. eingerichtet wurde, kann der Händler bzw auch du das als DOA (dead on Arrival) deklarieren und man kriegt problemlos ein neues zugeschickt.
     
  8. ihannes

    ihannes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2006
    doch ich habs leider erst nach der insatllation von tiger gemerkt
     
  9. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Eigentlich sollte der Händler dir ein neues mitgeben(falls vorhanden)
    Du kaufst dir ja kein MacBook um es auszupacken,Fehler feststellen und dann event. 2 Wo zu warten.

    Da muss ich mal den vielgescholltenen MM/Saturn loben,da wird sowas problemlos umgetauscht.
     
  10. AnZaMa

    AnZaMa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    29.09.2006
    Dann fällt DOA schon mal flach. Aber trotzdem. Heutzutage sollte jeder freie Händler an zufriedenen Kunden interessiert sein, so dass er eigentlich seine Möglichkeiten ausschöpfen sollte. Fahr mit dem Teil einfach zu ihm und erklär und zeige ihm das Problem. Und dann kannst Du Dich mit ihm über eine Lösung unterhalten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues MacBook Pro Forum Datum
Macbook 2011 kaputt - Kaufempfehlung neues? MacBook 20.11.2016
Macbook Pro late 2010 aufrüsten oder neues Gerät? MacBook 17.11.2016
Neues MacBook Pro MacBook 07.11.2016
MacBook Pro late 2016 MacBook 31.10.2016
MacBook Pro behalten oder neues Modell kaufen? MacBook 30.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche