Neues iBook - Kratzer ab Werk

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Switch!, 09.03.2003.

  1. Switch!

    Switch! Thread Starter MacUser Mitglied

    118
    0
    02.03.2003
    Hallo Leute,
    jetzt habe ich mich sooooo auf mein neues iBook gefreut - habe es eben ausgepackt, wunderschön verpackt, einfach superedel, selten hat auspacken so Spaß gemacht und dann hat Murphy zugeschlagen: Der Deckel ist von der Rückseite her (!) verkratzt, schaut echt grauslich aus: silbernes Metall schaut durch, als hätte einer von hinten beim Zusammenbauen reingehackt. Jetzt muß ich wieder in den Laden tapern, und hoffen, das umgetauscht zu bekommen. In dem Punkt (Fehler an neu gekauften Sachen) habe ich einfach immer Pech.

    Wollte mich nur mal kurz ausheulen.

    Ciao, bis demnächst, dann mit Versuch Nr.2

    Switch!
     
  2. db1nto

    db1nto MacUser Mitglied

    679
    40
    31.08.2002
    Sowas kommt mir bekannt vor (nicht von Apple)

    schau dir das Teil besser vorher genau an!
    Auch die Pixelfehler!!!

    pack es aus und schau es dir an...
    Das ist der Vorteil, wenn man im Laden kauft.
    Wenn der Händler sich weigert, kannst du ihm ja sagen, das du auf diese Art auch im Internet bestellen und dir einige hundert Euro sparen könntest...

    Also LADEN = SERVICE = HÖHERER PREIS = HÄNDLER MUSS MITMACHEN ;)

    Gruß Taner
     
  3. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    700
    0
    10.03.2003
    Toll, gestern mein nagelneues iBook bekommen...

    ...und heute schmeisst meine ungeschickte Katze es vom Tisch. Der obere Deckel ist stark verkratzt. Ich krieg 'nen Riesenhals. Ich koennte das daemliche Vieh umbringen...

    motz

    Da ich gesehen habe, das der obere Deckel nur mit 4 Microschrauben befestigt ist, moechte ich nun wissen, woher ich einen neuen Deckel bekomme, damit ich ihn austauschen kann.

    Vielen Dank.

    Luzz
     
  4. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    1.028
    4
    08.10.2002
    ... und warum taperst du nicht in die Garage und holst einfach die Autopolitur und polierst das raus? Die Kohle für nen neuen Deckel dann mit Freundin im Café in Milchkaffe anlegen... Wesentlich sinnvoller, oder?
     
  5. db1nto

    db1nto MacUser Mitglied

    679
    40
    31.08.2002
    Das muss aber eine "Riesenkatze" ala Tiger, Puma etc sein, eine "normale Hauskatze" wird ein iBook am Tisch kaum schieben können (aufgrund der Gummifüße) oder täusche ich mich?

    Hoffe, der Kratzer ist noch "annehmbar"

    aber andererseits, es hätte dabei auch das Display zerspringen oder etwas anderes Beschädigt werden können...

    Naja, ich weis schon, warum ich mir son Tier nicht zulege ;-)

    Gruß Taner
     
  6. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    700
    0
    10.03.2003
    Leider ist das iBook in eine Spalte gerutscht. Und die bestand auf einer Seite aus Rauputz. Der Deckel ist ziemlich verkratzt. Das geht mit Politur nicht mehr weg, schon probiert. Die Kratzer sind zu tief.

    Das tollste ist auch, dass es noch nicht mal wirklich meine Katze ist, sondern so ein Streuner, der nur oft bei mir abhaengt und total liebesbeduerftig ist, die reibt sich an allem, was mir gehoert. So auch am aufgeklappten Display. Und damit bloss nichts an mein heiliges iBook kommt, habe ich es schoen auf ein Filztuch gestellt. Sehr clever, ich weiss... Ich hab die ganze Sache ja auch noch kommen sehen, war aber nicht schnell genug... motz

    Daher nochmal die Frage: Woher bekomme ich einen neuen Deckel?

    Luzz
     
  7. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    1.028
    4
    08.10.2002
    ... na dann darf ich meinen Tipp präzisieren, da ja anscheinend nichts mehr verloren ist, wenn Du es selber versuchst.
    Mach es immer noch wie beim Autoreparieren! Dann nimm eben ein feiles 220er Schleifpapier und immerzu loschschleifen, bis Du in den Tälern angekommen bist. Am besten mit nem Vibrationsschleifer oder Exzenterschleifer. Das Plexi ist so dick, nur keine Angst, wenn da mal 2-3 Prozent davon fehlen.
    Na und dann einfach weiter polieren mit immer feineren Schleifmitteln bis zur Autopolitur. Das geht 100 % ig! Oder gehe einfach mit dem abmontierten Deckel zum nächsten Plexiglas-Verarbeiter. Der hat ne spezielle Polierscheibe für Plexi mit ner Paste. Der macht Dir das vielleicht für nen Obulus in die Kaffekasse...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues iBook Kratzer
  1. Werther77
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    377
    HanSolo86
    02.04.2009
  2. scala
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    419
    trixi1979
    28.01.2008
  3. Rambo555
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    703
    Rambo555
    29.05.2007
  4. kerstin_chaos
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    703
    kerstin_chaos
    07.10.2006
  5. aigi83
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    496
    tocotronaut
    25.08.2006

Diese Seite empfehlen