Neues 12" Powerbook - was nun?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von cschirmbeck, 23.06.2004.

  1. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hallo,

    ich habe mir nun gerade eines der neuen 12" Powerbooks bestellt, gestern morgen wurde es in Taipeh abgeholt und müsste demnächst den Weg zu mir finden...

    Nun stellen sich jedoch einige Fragen hinsichtlich der weiteren Benutzung - nämlich: soll ich das Powerbook als Hauptgerät oder Zweitgerät weiterverwenden?

    Momentan arbeite ich an einem 17" G4 iMac mit 1GHz und 1GB RAM.
    Die Geschwindigkeit ist in Ordnung, obgleich ich mir von Zeit zu Zeit (z.B. bei Grafikbearbeitung) etwas mehr Leistung wünschen würde.
    Darüber hinaus wäre mir ein größeres Display - mindestens 20", besser noch 23" - lieber.

    Die Frage ist nun: ist es eurer Meinung nach sinnvoller...

    a) den iMac zu verkaufen und dafür einen 20" oder 32" der neuen (oder alten, je nachdem) Apple Displays zu kaufen und an das PowerBook (mit Wireless Keyboard und Mouse, versteht sich) anzuschließen - das PowerBook also sozusagen als Hauptgerät zu verwenden...

    oder

    b) das PowerBook als Zweitgerät behalten und evtl. einen der neueren iMacs (je nachdem, was am Montag erscheint...) zu kaufen?


    Entscheidend sind für mich auch folgende Fragen:

    - ich benutze die Macs beruflich, und zwar oft 5-6 Stunden am Tag. Würde das PowerBook eine solche Belastung durchstehen? Es soll ja auch ein Hitzeproblem bestehen - habt ihr da Erfahrungen gesammelt?

    - Wäre die Leistung des PowerBook bei 1.33 GHz mit 1,25 GB RAM trotz der langsameren Festplatte ebenso schnell wie mein 1GHz iMac mit 1 GB RAM?


    Der Vorteil bei der Lösung mit dem Powerbook als Hauptgerät ist natürlich, dass man nicht dauernd zwischen beiden Geräten synchronisieren muss bzw. z.B. alle auf einem Mac gelesenen Mails auf dem anderen Mac der Vollständigkeit halber auch empfangen und als gelesen markieren muss.

    Entscheidend wird natürlich auch sein, was nächsten Montag erscheint (Kommt der G5 iMac, und mit welchem Bildschirm zu welchem Preis).


    Davon ausgehend, dass kein neuer G5 iMac kommt bzw. dass ein iMac mit 23" Display überhaupt kommt (dann aber wohl teurer ist als das Display alleine), wozu würdet ihr mir raten?

    Ich möchte in dieser Preiskategorie nur ungern ein Fehler machen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2004
  2. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hat niemand einen Vorschlag? :(

    Mein PowerBook hängt immer noch in Taiwan... hätte ich das vorher gewusst, hätte ich es nicht im Apple Store gekauft... cyberport.de z.B. liefert ja schon am nächsten Tag aus...
     
  3. filzer

    filzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.10.2003
    Naja, hättest du dir das nicht überlegen können, bevor du neue hardware einkaufst?

    Das PowerBook hält bestimmt (fast) jeden harten Dauereinsatz aus. Als "Zweitrechner" würde ich eher einen iMac sehen. Praktisch, wenn das PB mal nicht da ist. Oder als "Ladestation", als musicmaker, lokaler Server, was weiss ich.

    Ich würde den iMac behalten und einen Monitor anschaffen (muss ja nicht von Apple sein).
     
  4. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Naja, ein PowerBook wollte ich so oder so... dann dämmerte mir aber, dass ich es auch zum Haupgerät machen könnte.
    Leider geht bei mir finanziell nur entweder oder. Ich möchte nur Apple Displays, nichts anderes kommt mir ins Haus ;) und dazu noch im 23" Format. Das könnte ich finanzieren, indem ich meinen derzeitigen iMac an Nachbarn für 1800 Euro verkaufen würde...

    Wie gesagt - entweder PowerBook Zweitgerät + neuer iMac (wenn denn neue kommen), oder PowerBook + ein neues 23" Display von Apple...

    Mir macht vor allem die langsamere Festplatte vom Notebook Sorgen. Wird das die Leistung arg beeinflussen? Wie schnell ist denn die Festplatte vom 1 GHz iMac (80 GB)?
     
  5. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Kleine Änderung!

    Kleine Aktualisierung:

    Habe jetzt das 12" gecancelt und dafür ein 15" 1,5 GHz SuperDrive (neuestes Modell) für 1999 inkl. Versand und MwSt im Apple Refurbished Store gekauft!

    clap

    Das ist doch ein guter Preis, oder?
    Und dieses Gerät dürfte wohl als Alternative zu meinem iMac genügen, mit externem 23" Display, was meint ihr?
     
  6. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Ehh... bitte Link für den Apple Refurbisher bitte... für den Preis *willauchhaben*
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    ich nutzt mein powerbook 12" rev.a (die heitzplatte ;) ) als hauptgerät. mitunter läuft es 6-8 stunden am tag. das einizge negative was mir auffällt: durch die vielen ladezyklen ist der akku nun ziemlich hinüber - laufzeit noch ca. 60% nach 15 monaten.

    ww
     
  8. eXecUTe

    eXecUTe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.06.2003
    finds immer so geil, wenn leute fragen " wird es das durchstehen!? so viel arbeiten ? "

    is doch klar das die dinger das koenen die sind dafuer gebaut worden, zum arbeiten!
     
  9. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    @ex: genau! clap
     
  10. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Du hast ja völlig Recht, aber manchmal möchte man eben sein Gewissen beruhigen ;)

    Also anders gesagt, ihr würdet mir alle empfehlen, das 1,5 GHz 15" PowerBook als Hauptgerät zusammen mit einem 23" Display zu verwenden, an Stelle z.B. eines iMacs (wenn denn irgendwann ein G5 kommen sollte...)

    Ich kann ja dann die Displayfläche des 23" zusammen mit dem Display des Powerbook verwenden... :D

    Habe jetzt übrigens auch die Bestellbestätigung des 15" erhalten... jetzt scheint es mir sicher zu sein...

    carro
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen