Neuer Prozessor installiert - und was jetzt tun ?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von pettttson, 08.03.2006.

  1. pettttson

    pettttson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2002
    Hilfe ist dringend von Nöten, Freunde !!!

    Nach Tausch des Prozessors (G4 QS 2002 - Dual 1GHz gegen 800 MHz) zeigt mir der liebe Mac nur noch den grauen Apfel o h n e das sich drehende Suchsymbol. Und nichts geht sonst.

    Was ist zu tun ??? Jemand hat mir gesagt, das Mainboard muesse 'geflasht' werden und es soll einmal ein thread in diesem Forum gewesen sein, aber nichts zu finden ..... Und ausserdem weiss ich gar nicht, wie man das anstellen soll.

    Bin fuer jeden brauchbaren Tipp sehr dankbar und bedanke mich schon jetzt im Voraus.

    Peter aus Stockholm
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    11.11.2002
    Falsches Forum -> wurde verschoben
     
  3. pettttson

    pettttson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2002
    Danke HeckMeck,

    wichtig ist mir, dass ich Hilfe erfahre. Gruss nach FfM aus Stockholm.

    pettttson
     
  4. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2005
    Kommst Du noch in die Open Firmware "Apfel+alt+f+o"?

    Wenn ja, "reset-nvram" <enter> und danach "reset-all" <enter> eingeben, es sollte dann jeweils ein "OK" erscheinen, dann mit "mac-boot" wieder raus und gleich nach dem "bong" ruhig nochmal "apfel+alt+r+p" gedrückt halten, bis er so 2-3x "bong" macht...alles natürlich ohne (" <>) ;)




    Der Sisko
     
  5. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Bitte?

    Hallo Peter aus Stockholm,

    vielleicht verstehe ich das ganze nur nicht richtig, aber Du hast einem Dual 1GHz-PowerMac eine 800MHz Dualprozessor-CPU eingesetzt? Mit welchem Zweck?
    Was auch immer Du davon erwartest ......
    Meiner Meinung nach müssen für einen solchen Eingriff die folgenden Parameter gegeben sein:

    1. Beide Prozessorkarten stammen aus der selbern Produktserie der PowerMacs (also entweder Quicksilver oder MDD).

    2. Die Firmware des Empfängers muß diese Karte erkennen können. Somit sollte auf den Empfänger die selbe Firmware installiert sein, wie auf dem Spender.

    Schilder doch bitte mal den Grund und die Umstände Deines Vorhabens, damit wir uns ein wenig mehr da hinein denken können. Auch nähere Infos zur Hardware können nicht schaden.

    Aber eine Frage bleibt: Warum?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen