Neuer PowerMac klickt nach POST

Diskutiere mit über: Neuer PowerMac klickt nach POST im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Hallo und Guten Abend ;-)

    Bin seit Freitag stolzer Besitzer eines PowerMac G5 2,7ghz dual.
    Seit heute Abend erfolgt nach dem Einschalten bzw. Reboot ein leichtes 2fach Klicken. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber denke das das Klicken durch das Superdrive (16x) verursacht wird. Habe bereits den Hardwaretest von cd gestartet - Ergebnis alles soweit ok, allerdings wird dort auch nicht das Superdrive getestet. Lesen und schreiben mit dem Brenner funktioniert auch einwandfrei, allerdings beunruhigt mich dieses klicken schon ein wenig. Hat von Euch jemand ähnliche Erfahrungen/Probleme ???

    Schon mal besten Dank & Gruß,

    Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2006
  2. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    17.07.2002
    Einfach mal dem Super-Driver den Strom abziehen (natürlich wenn der MAC ausgeschaltet ist!) und schauen ob es immer noch klickt beim nächsten Start :)
     
  3. freke

    freke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    14.02.2005
    Ist normal, machen die Superdrives der neuen Powerbooks auch.
     
  4. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Ich verstehe immer nur nicht ganz, wieso man sich wegen einem Klicken Sorgen macht, wenn die Hardware einwandfrei funktioniert ;) Das ganze Zeug hat nunmal sein Eigenleben :D:D
     
  5. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2003
    Ich hör sowas oft bei meinem CDPlayer wenn er ne CD nicht lesen kann. Das ist wohl die senkrechte ausrichtung der Linse. Natürlich könnte es auch die Festplatte sein, aber ich denke, dass das alles seine Richtigkeit hat.
     
  6. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Erstmal vielen Dank für Eure Antworten. Warum ich mir Sorgen mache ? Nun wenn das neue Spielzeug ungewöhnliche Geräusche macht, wenn auch nur beim Start macht, beunruhigt mich das schon ein wenig. Aber wie gesagt, scheint ja normal zu sein, und kommt im laufenden Betrieb auch nicht weiter vor.... Hört sich so an, als würde da irgendetwas im Superdrive justiert werden....

    Gruß,

    Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2006
  7. Discovery

    Discovery Gast

    Check mal, welchen Warnton du eingeschaltet hast. Klick Klick.

    :D
     
  8. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Meinst Du diese "Fanfare" am Anfang ? Also Warntöne kommen keine, lediglich dieses Klicken. Und wie gesagt, den Hardwaretest von CD hab ich auch schon laufen lassen - soweit keine Probleme...
     
  9. Technowigald

    Technowigald Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2005
    Hallo, ich nochmals.... Mein oben geschildertes Problem lässt mir irgendwie keine Ruhe. Meine Frau meint schon ich wäre paranoid.... Habe heute morgen mit dem Apple Support gesprochen, der wirklich freundliche Mitarbeiter hat das Klickgeräusch im Superdrive an 2 Powermacs nachvollziehen können, an 2 weiteren jedoch nicht. Er meinte, das es sich wohl um eine Justierung innerhalb des Laufwerks handeln würde, sollte aber zur Vorsicht mit meinem Mac einen Vertragshändler aufsuchen... Was denkt Ihr, ist dies wirklich notwendig ??? Möchte eigentlich nicht wieder alles abbauen.Laufwerk funktioniert soweit prima, habe zwar festgestellt, daß das Geräusch auch beim Schliessen des Superdrives (hierbei allerdings nur ein einfaches Klicken) auftritt, aber CD's/DVD's lesen und brennen funktioniert ohne Probleme. Vielleicht können ja einige PowerMac Besitzer hier im Forum einen kleinen "Testlauf" starten. Für Eure Antworten bedanke ich mich schon mal im Voraus,

    Gruß aus Duisburg,

    Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2005
  10. Nirabiffics

    Nirabiffics unregistriert

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2005
    Ist bei mir auch! Habe seit ein paar Tagen einen PowerMac mit 2 mal 2ghz.

    Ich denke, dass das "Problem" nicht weiter tragisch ist - spätestens nachdem die neuen Powerbook-Superdrives auch "klicken", mache ich mir da keine Sorgen.

    Andere Frage: Hast du auch eine Maxtor Platte im Mac? Meine "piepst" etwas komisch... Kann man nicht beschreiben, ich mach da glaube ich mal eine Aufnahme von.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer PowerMac klickt Forum Datum
PowerMac G5 - neuer Brenner? Mac Pro, Power Mac, Cube 21.11.2008
Mein neuer PowerMac G5 Dual 2.5 - Lüfterproblem? Mac Pro, Power Mac, Cube 23.02.2008
neuer ram im powermac wie optimieren??? Mac Pro, Power Mac, Cube 19.09.2007
Neuer Powermac G5 - audio interface mit pcie? Mac Pro, Power Mac, Cube 23.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche