Neuer MBP-Besitzer und ne Frage zu iWeb

Diskutiere mit über: Neuer MBP-Besitzer und ne Frage zu iWeb im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. F1-Shark

    F1-Shark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2006
    Hai!

    Bin seit einer Woche stolzer Besitzer eines MBP.
    Wie wahrscheinlich viele Switcher auch, habe ich lange mit dem Gedanken gehadert und muss sagen, gefällt mir auf Anhieb super gut.
    -Einfach einschalten und loslegen - ach ist das schön...;-)

    Hab mich zunächst mal damit befasst, iTunes mit Daten zu füttern (ca. 60 GB) - WOW, sowas wie FrontRow hab ich immer gesucht!

    Eine Frage (...kann ja bei einem Newbie wie mir nicht anders sein...;-) hätte ich noch in Sachen iWeb.
    Hatte in dem Buch "iLife" von Matthias Eckardt gelesen, daß man einiges an Speicherplaz dadurch einsparen kann, indem man die evtl nicht benötigten Sprachen löscht. (..Finnisch und Co. werde ich wohl nie brauchen) Habe dann wie beschrieben alle Sprachen zum löschen makiert und die 3 benötigten Sprachen deutsch, englisch und französich deselektiert. Leider waren anschließend ALLE Sprachen weg und iWeb will nicht mehr öffnen.
    Mmh - in dem Buch steht weiterhin - daß, wenn man später mal die eine oder andere der gelöschten Sprachen benötigt, iWeb neu installiert werden soll.

    Das wollte ich tun, finde dabei in der Box aber nur die 2 CDs mit OS X.
    Ist iLife und damit iWeb auf diesen CDs enthalten, oder fehlt mir da etwas?

    Wollte jetzt nicht unnötig rum experimentieren um später plötzlich festzustellen daß ich mir irgendwas abschiesse.

    Kann mir jemand helfen wie ich iWeb wieder bekomme.

    Besten Dank vorab und ein freundliches
    GLÜCK AUF
    der SHARK
     
  2. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Lad dir Pacifist runter bei defekter Link entfernt, das Programm erklärt sich von selbst. Damit kannst du Komponenten wie etwa iWeb einzeln installieren. Ob sich jedoch die Sprachen auch nochmal mitinstallieren weiß ich nicht.
     
  3. F1-Shark

    F1-Shark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2006
    thanx

    Hai Diplomac!

    Das ging ja fix.
    Hab´s bereits erledigt - ging super easy

    Um die Sprachen kümmer ich mich die nächsten Tage naochmal, jedenfalls ist iWeb wieder da.

    Fettes Mercis nochmal
     
  4. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Nix zu danken :)

    Wegen den Sprachen, bemüh mal die Suchfunktion, es gibt eine Software die das machen kann. Selbst die Ordner löschen würde ich nicht!
     
  5. F1-Shark

    F1-Shark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2006
    Jo - werd ich mache, bin halt nur der Empfehlung des Buches gefolgt. Darin heisst es gleich zu Beginn im Kapitel iWeb: Das Programm belegt nach der Insatallation viel Speicherplatz (über 630 MB) Bei Verwendung von nur 3 Sprachen sollen es anschliessend nur noch ca. 190 MB sein.
    Der Beschreibung nach soll man in Programm iWeb, im Informationsfenster die Ansicht Sprachen öffnen und dann so wie ich es oben schon mal beschrieben habe verfahren.
    Lass ich aber wohl erstmal sein.

    SHARK
     
  6. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Wenn du Speicherplatz freigeben willst, kannst du auch GarageBand deinstallieren, falls du es nicht brauchst. Verbraucht ungefähr 3-4 GB :)
     
  7. F1-Shark

    F1-Shark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2006
    Mmh, an GarageBand hatte ich auch schon gedacht. Jetzt wo ich was von 3-4 Gigs lese ist die Entscheidung gegen GB schon fast gefallen.

    Wie mach ich das am besten - auch mit Pacifist?
     
  8. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2006
    Nee ich hab einfach GarageBand aus dem Programme-Ordner in den Papierkorb geschoben und dann in Spotlight GarageBand eingegeben, alles was er gefunden hat (auch Ordner) auch in den Papierkorb und fertig. Hat bei mir problemlos geklappt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer MBP Besitzer Forum Datum
Neuer Desktop-Rechner steht an - MBPr, MacMini oder wieder PC Mac Einsteiger und Umsteiger 10.11.2016
Neuer iMac / Mac mini oder gebrauchter iMac / Mac mini Mac Einsteiger und Umsteiger 29.12.2015
Neuer Mac sinnvoll? Mac Einsteiger und Umsteiger 27.02.2015
Neuer Mac - Welcher? Kaufberatung Mac Einsteiger und Umsteiger 06.01.2015
Neuer Mac mini mit Fusion Drive und Eieruhr Mac Einsteiger und Umsteiger 03.06.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche