neuer iMac im Februar

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von aralka, 30.01.2003.

  1. aralka

    aralka Thread Starter Kaffeetasse

    2.275
    2
    25.01.2002
    aha, neuer 17 Zoll iMac wie erwartet mit 1 GHz, Bluetooth, Airport-extrem, schnellerer DVD-Brenner und etwas billiger (1800$/ 2100 €?)
    siehe auch :
    http://www.macgadget.de/
    aber was geschieht mit den kleinen Modellen?
     
  2. aquarius

    aquarius MacUser Mitglied

    87
    0
    29.06.2002
    1-2 modelle werden sicher auslaufen und die verbleibenden deutlich billiger. denke ich zumindest ;)
     
  3. Vevelt

    Vevelt Kaffeetasse

    1.609
    0
    01.09.2001
    Ich...

    ...bin gespannt. :D So wie die Gerüchte jetzt lauten, kann man mit seinem 17" TFT iMac auch glücklich bleiben... :D

    Gruß, Vevelt.
     
  4. Jazz_Rabbit

    Jazz_Rabbit MacUser Mitglied

    1.136
    33
    20.09.2002
    DDR-Ram klingt interessant.. und 1 GHz auch. Mal sehen, was daraus wird.
     
  5. Mauki

    Mauki Kaffeetasse

    14.696
    130
    24.07.2002
    ... und hoffentlich ein iMac für 1000 Euro clap

    mfg
    Mauki
     
  6. Vevelt

    Vevelt Kaffeetasse

    1.609
    0
    01.09.2001
    Anfangs war vom 3. Februar die Rede, nun sollen iMacs und eMacs am 4. Februar erscheinen... Mal sehen.... :D

    Gruß, Vevelt.
     
  7. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    536
    0
    12.03.2002
    1ghz imac und 1ghz powermac???

    Hallo,

    als die neuen Powermacs jetzt vorgestellt wurden, wußte ich nicht so recht, ob ich mich nun über das Einstiegsmodel freuen soll.
    Ich würde auch auf einen 1ghz iMac warten, aber das er neben einen 1ghz Powermac kommt?
    Der 1ghz iMac wäre ja dann ein eigener Konkurrent zum 1ghz PM, auch wenn dieser mit Monitor usw dann wieder etwas teurer würde.
    Mich hat das neue PM Einstiegsmodel eh sehr überrascht, da es ja technisch gesehenen ein Schritt zurück bedeutet und der Unterschied zum bald neuen iMac wohl doch zu gering ist.
    Vielleicht soll es aber auch nur ein Übergang werden.
    Auf jeden Fall wird sich auch in nächster Zukunft wohl einiges bei Apple tun, ganz zur Freude aller Erleuchteten :D
    Mal sehen
     
  8. Vevelt

    Vevelt Kaffeetasse

    1.609
    0
    01.09.2001
    Stimmt...

    ...diese Argumentation kann ich sehr gut nachvollziehen... :D
    Dann wären nur noch der externe Monitor und der L3-Cache wirkliche Unterschiede... HMMM :confused:

    Mal sehen, was uns wirklich erwartet (ob überhaupt?!!)

    Gruß, Vevelt.
     
  9. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Re: Stimmt...

     

    Die Erweiterbarkeit nicht vergessen... :) Für mich ein Argument für den PMac.
     
  10. Vevelt

    Vevelt Kaffeetasse

    1.609
    0
    01.09.2001
    @Gomiaf: Klar, rechtfertigt aber das Power im PowerMac meines Erachtens bei den jetzigen Vermutungen nicht ganz... :confused: :rolleyes: :p

    Ich denke, daß Apple möglicherweise Airport-Extreme den Power-Modellen vorbehält... Bei jetzigem Überlegen würden die iMacs dann so bleiben... :D

    Gruß, Vevelt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neuer iMac Februar
  1. zeitraffer
    Antworten:
    77
    Aufrufe:
    13.298
    McOdysseus
    23.10.2012
  2. fjordschritt
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    844
    McOdysseus
    01.10.2010
  3. Raggabund
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    979
    Wildwater
    27.06.2010
  4. buschili
    Antworten:
    159
    Aufrufe:
    16.681
    Pas911
    04.08.2010

Diese Seite empfehlen