neuer G5 Power Mac 2x2GHz startet nicht

Diskutiere mit über: neuer G5 Power Mac 2x2GHz startet nicht im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. cedric666

    cedric666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2004
    Hallo,

    hab gerade meinen neuen Power Mac (2x2GHz, 1GB, BT, AirPort Extreme Karte) bekommen und hab ein paar Fragen.
    Es handelt sich um meinen ersten Apple Rechner.

    Ich hab den Rechner gestartet - auf dem Bildschirm war eine Fehlermeldung - voller
    Elan - mein neuer Rechner kann ja nichts haben :) - hab ich ihn einfach neu gestartet.

    Hurra :) Mac OS X bootet - ich stelle Sprache und Keyboard-Einstellungen ein - darauf hin kommt die Meldung (in mehreren Sprachen) ich solle den Rechner neu starten - seitdem
    geht nichts mehr!

    Nach dem einschalten - einfach nur ein schwarzer Bildschirm - mein Monitor (analog über DVI-Adapter) meint "kein DVI-Signal".

    In einigen Threads hier war ja immer von PRAM-Rücksetzen die Rede - hab ich mal probiert - alt + Apfel + p +r - hat auch nichts geändert.

    Kann mir jemand helfen? Die von der Apple Support Hotline sind ja um diese Zeit nicht mehr erreichbar.

    lg,
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2005
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Laufen Lüfter / Festplatte, wenn Du den PM einschaltest?
    Hast Du den Monitor schonmal an den zweiten Anschluß der Grafikkarte gesteckt (falls das überhaupt passt)?
     
  3. cedric666

    cedric666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2004
    Hallo,

    Lüfter laufen sicher, Festplatte auch, den zweiten DVI-Anschluß hatte ich auch schon probiert!

    Da ich den Rechner jetzt schon ein paar mal "aus" und "ein" geschaltet hab, ist mir aufgefallen dass der Startsound nicht jedesmal kommt.

    lg,
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2005
  4. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Hast Du Speicher nachgerüstet? Raus damit!
    Irgendwelche USB / Firewiregeräte angeschlossen? Alles weg (ausser Tastatur/Maus)
     
  5. OliverK

    OliverK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Sollte man erst nach der kompletten Installtion aufrüsten?
    Wollte mir nämlich auch gleich 512 Ram zu den 2 vorhanden dazuholen, insofern die von apple das nicht schon gleich selber einbauen..
     
  6. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Schalte den Computer aus, ziehe das Stromkabel ab, nimm wie im Handbuch beschrieben die Seitenabdeckung ab und überprüfe folgendes:

    1.) Ob die Grafikkarte fest im Steckplatz sitzt.
    2.) Ob die RAM Module fest im Sockel sitzen.
    3.) Auf der Innenseite der Seitenabdeckung sämtliche Folien entfernen

    Im Handbuch nach PMU reset schaun, das ist ein Reset Schalter, der unter dem unteren grauen Lüfter sitzt, den man einfach herausnehmen kann.
    Drücke ihn ca 30 Sekunden. (Der 2.0 Dual müsste den haben)

    Falles es eine neuere Revision ist, könnte es sein das es den PMU Reset nicht gibt, dann mach den SMU Reset: Stromkabel für 15 Sekunden abziehen und wieder einstecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2005
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Die neuen G5 haben kein PMU mehr - die heisst jetzt SMU und wird durch min. 15 Sekunden trennen vom Stromnetz (Netzstecker ziehen) auf factory default gesetzt.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=300341

    Hast du beim pram reset (apfel+alt+p+r) ueberhaupt einen Startgong gehoert.

    Cheers,
    Lunde
     
  8. cedric666

    cedric666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2004
    Danke! :)

    Es lag am Ram (war Werkseitig eingebaut)
    Nochmal richtig reindrücken und alles hat funktioniert.

    lg,
    Andreas
     
  9. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    31.05.2004
    Gern geschehen :) Dann ist der Abend ja gerettet ;)
    Wünsche dir viel Spass mit deinem neuen Mac .
     
  10. KingCAZAL

    KingCAZAL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Ram

    mist zu spät gelesen. hätte auch aufs ram schwören können. die riegel sind teilweise sehr schwer reinzukriegen und müssen mit einem deutlichen klick einrasten. die kraft dabei senkrecht zum motherboard richten :D

    der schwarze bildschirm, der dir auf sueli, hebräisch, latein und serbokroatisch sagt du sollst den rechner ausschalten, ist ein sogenannter kernel panic screen. apple ist halt sehr kritisch was den hardware test angeht. wenn derkommt ist meist irgendwas mit der hardware nicht i.o.. der startton ist auch ein hardware check. kommt der nicht, ist was faul ;)

    lg
    KingCAZAL
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neuer Power Mac Forum Datum
Neuer Mac aber welcher Mac Pro, Power Mac, Cube 05.11.2016
Wie wahrscheinlich ist ein neuer MacPro im ersten Halbjahr 2016 Mac Pro, Power Mac, Cube 25.01.2016
Ein Neuer mit Fragen Mac Pro, Power Mac, Cube 10.09.2015
Neuer Mac Pro - Maus ruckt - Bluetooth Problem ?? Mac Pro, Power Mac, Cube 12.01.2015
Neuer Mac Pro hängt sich immer wieder auf Mac Pro, Power Mac, Cube 17.08.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche