Neuer Brenner wird von iTunes nicht ekannt

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von 23skidoo, 13.09.2004.

  1. 23skidoo

    23skidoo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2003
    Hallo,

    hab meinen G4 aufgerüstet und ihm einen DVD Brenner gegönnt. Pioneer DVR-108. Nun hab ich aber folgendes Problem: Toast erkennt unter OS-X 2.8 den Brenner, iTunes 4.6 aber nicht. In der Liste von iTunes taucht immer noch der alte Sony Brenner auf. Ist im Prinzip kein Problem, ich kann ja mit Toast brennen, schöner wäre aber wenn ich auch aus iTunews heraus brennen könnte. Im System Profiler bei - angeschlossenen Geräten - taucht der Brenner auch nicht auf! Daselbe gilt auch für mein 9er System,mit iTunes 2.02. Er tuts aber mitToast!

    Gibt es einen Patch?

    Hat jemand von Euch auch diesen Brenner....wenn ja welche DVD Marken benutzt ihr. Denn das ist das nächste Problem: DVD gebrannt unter Toast, Prüfung abgeschlossen....fertig...raus ...wieder rein...die DVD wird nicht gemountet!?

    G4 1,4 Ghz (Sonnet Upgrade) OS-X 2.8 1GB Ram

    Danke
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.500
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Wusste gar nicht daß es den 108 schon gibt. Kann mir vorstellen daß er einfach zu neu ist.
     
  3. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
  4. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
  5. unix-christoph

    unix-christoph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2004
    Also den 108 gibt es nun zwar schon ein paar Wochen, aber MacOS X kennt den noch nicht näher. Dies wird wohl erst mit dem nächsten Update geschehen.
    Seit 10.3.3 und verbessert mit 10.3.4 kennt OS X den 107er und stuft ihn als Apple-OEM ein.

    Es bleibt für den 108 also nur Patchburn.
     
  6. buzzy79

    buzzy79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    09.04.2004
    Bei mir läuft der DVR-108er Brenner von Pioneer im G4 MDD ohne Probleme.
    Im System Profiler wurde er sofort erkannt, wie auch von Toast Titanium 6.0.7!

    Allerdings wurde er von iTunes, iDvd erst nach der Installation von Patchburn 2 erkannt!

    Gruß, buzzy
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2004
  7. unix-christoph

    unix-christoph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2004
    Und genau da liegt der Hund begraben.
    Das Laufwerk muss als "Apple geliefert/Apple shipped" erkannt werden, was derzeit nur bis zum Pioneer DVR-107 bzw. A-07 der Fall ist.

    Der neue 16x DVD-Brenner von Pioneer mit Dual-Layer Tauglichkeit, Modell DVR-108 ist weder in Lieferungen von Apple noch im Betriebssystem vermerkt.

    Diesen Mangel behebt derzeit nur ein Eingriff per inoffiziellen Patch.
     
  8. 23skidoo

    23skidoo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2003
    Hallo,
    hab den Patchburn 1b2 ausprobiert, doch leider kennt er den Brenner nicht, da der Pioneer zu neu dafür ist . Der PatchburnII läuft nur nur unter OS-X 3 und nicht unter OS-X2x. Weiss noch wer einen Rat, oder hat DVR-108 unter OS-X2x ans laufen gebracht. Welche Medien laufen am besten mit Pioneer? Er erkennt zBsp keine TEVION CD-R und anscheinend auch keine MMORE DVD+R von Toast gebrannt.

    Danke für alle Tipps!
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    es gibt patchburn I fuer Jaguar und patchburn II fuer Panther. Da den DVR-108 ausser dir noch niemand hier zu haben scheint ist eine Beurteilung deines Problems nicht so einfach. Hier gibt es ein paar ganz gute Hinweise fuer den DVR-108 am Mac. Du kannst auch mal die Datenbank von xlr8yourmac nach Hinweisen durchforsten. Es wird da viel von einem Fimwareupdate gesprochen - meine Zeit ist im moment ein bisschen knapp.

    http://www.xlr8yourmac.com/feedback/toast_6_0_7_feedback.html#storytop

    Cheers,
    Lunde
     
  10. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    schon mal an updat auf 10.3.5 gedacht? vielleicht gehts ja dann :) lohnen tut es auf eden fall!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen