Neueinsteiger braucht Hilfe - neu oder refurb?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von seC, 24.11.2006.

  1. seC

    seC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2006
    Moin!

    Ich wollte mir das neue MacBook zulegen. Jetzt weiß ich nich, ob ich mir lieber das neue core 2 duo 1,8 ghz oder ein altes core duo 2ghz (inkl. super-drive) refurb kaufen soll. der Preis is bis auf 8€ oder so derselbe.

    freue mich auf eure antworten!
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Herzlich Willkommen im Forum!

    Ist das refurb. auch schon eine C2D? Wenn ja, dann spricht nichts gegen das refurb. Gerät.
     
  3. seC

    seC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2006
    nee, eben nicht. is noch der core duo... ohne die 2 ;)
     
  4. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    14.05.2005
    Bis auf Programme, die beide Kerne gleichzeitig nutzen, hat die Sache mit den zwei Kernen vor allem den nutzen, dass das Multitasking besser läuft, weil dann die Prozesse über zwei Kerne verteilt werden können.

    Trifft eins von beiden zu, dann der C2D, ansonsten ist es eigentlich egal.
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Die Frage ist halt ob der Unterschied so brachial ist.. Kommt wohl auf deinen Geldbeutel an.. Ich habe hier ein MB 1,83 CD und ein MBP 2,16C2D.. Die Books sind beide sehr flott. Die gefühlte Arbeitsgeschwindigkeit ist ebenfalls bei beiden Geräten sehr gut!
     
  6. seC

    seC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2006
    mir is schon klar, wozu son doppelter core gut is...
    Ich frag mich nur ob c2d mit 1,8ghz oder cd mit 2ghz und super-drive besser ist.. wie gesagt liegen sie preislich gleich..

    @ weber: meinste also, dass der unterschied von cd zu c2d nich so riesig is, das der das durch die zusätzliche leistung wett macht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2006
  7. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    14.05.2005
    Na dann bitte ich vielmals um Entschuldigung :hum:
     
  8. seC

    seC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2006
    sorry, war net bös gemeint, wollte nur die fragestellung verdeutlichen ;)
     
  9. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Öhm... ich war ein wenig verwirrt durch die Beiträge. CD und C2D sind beides Zweikernprozessoren. Die eine Aussage da oben ist also wenn ich sie richtig verstanden habe nicht richtig.

    Naja wenn du das Superdrive brauchst, kannst du doch ruhig das refurb nehmen. Ansonsten natürlich das neue Gerät. ;)

    Du wirst keinen Unterschied spüren, glaub mir. ;)
     
  10. seC

    seC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2006
    das ding is nämlich, dass apple auf ihrer homepage aussagt, dass der c2d zum cd bis zu 25% mehr leistung bringt. d.h. der 1,8ghz c2d wäre schneller als der 2ghz cd...
     

Diese Seite empfehlen