Neue Tracks erst in Quarantäne und dann in iTunes ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Meerjungfrauman, 29.10.2005.

  1. Meerjungfrauman

    Meerjungfrauman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.03.2005
    Hallo,

    würde gerne ein paar CDs importieren, bzw einzelne Songs.

    Da ich aber nciht weiß wie es da mit den Tags aussieht würde ich die gerne erst in einem von iTunes unabhängigen Ordner bearbeiten, und diese dann nach und nach in iTun es rüberschieben.

    Welche Möglichkeiten gibt es da ?
     
  2. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2004
    die CD zB mit Audion rippen und erst danach zu iTunes hinzufügen...



    MfG Kryp
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    über "zur Bibliothek hinzufügen" kannst du die Titel hinzufügen, wenn dann in den iTunes Einstellungen,"beim Hinzufügen in den iTunes Ordner kopieren" eingestellt ist kannst du den QuarantäneOrdner danach löschen, ansonsten muß der Ordner erhalten bleiben,denn dann legt iTunes nur Verweise an.
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Was spricht dagegen die Tags direkt in iTunes zu bearbeiten?
     
  5. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    08.04.2002
    Lade iTunes und rippen einige Songs, setzte die Infos in die ID Tags (Befehl+I) und siehs dir an. Wenn es dir ,warum auch immer, nicht passt kannste ja alles wieder löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2005
  6. Meerjungfrauman

    Meerjungfrauman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.03.2005
    Die Tatsache das es 300 Songs sind und ich nen Knall bekommen würde wenn ich die alle schon in iTunes hätte und die schlechten wieder löschen müsste.
     
  7. Knoppaz

    Knoppaz Gast

    Aber du kannst doch die Tags in iTunes vorm importieren von der CD bearbeiten. Sprich: CD einlegen, Tags von der CD in itunes bearbeiten, Häckchen bei den zu importierenden Songs setzen, von iTunes in mp3 umwandeln lassen.
    Wo ist da das Problem? Was willst du anders haben?
     
  8. Leachim

    Leachim Gast

    Die Funktion findest du unter Erweitert/CD-Titel abfragen. Das klappt allerdings nur bei "echten" Audio-CDs.
     
  9. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    08.04.2002
    Also, das sieht mir doch sehr nach windowstypischer Frickelei aus, bei allem Respekt!

    Wie Knopaz schon, schrieb vorab kannste du doch alles testen/ hören.
     
  10. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    Registriert seit:
    19.11.2003
    He Meerjungfauman. hat zwar nichts mit dem Thema zu tun aber geiler nickname :)


    Spongebob rulez!!!!!!!!!!!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen