Neue Textdatei mittels Automator?

Diskutiere mit über: Neue Textdatei mittels Automator? im Mac OS X Forum

  1. EinApfel

    EinApfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Servus,

    1. hat jetzt jemand eigentlich einen Lösung wie man eine (mittels Automator) Textdatei erstellt und zwar IN DEM ORDNER in dem man sich befindet?

    2. Und weiß noch jemand, wie man Plug-Ins, die man mal für das Finder Kontextmenü erstellt hat, WIEDER LÖSCHT??

    Vielen Dank!
     
  2. EinApfel

    EinApfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Zur 2. Frage habe ich nun selbst eine Lösung gefunden. Diese Plugins verstecken sich im Ordner

    Privat/Library/Workflows/Applications/Finder

    Dort kann man sie einfach herauslöschen.

    Die 1. Frage jedoch bleibt ein Rätsel...
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo EinApfel,

    versuch es mal so:

    Automator starten>Automator>AppleScript ausführen>nach rechts ziehen>den Code markieren und löschen.

    Folgenden Code einfügen:
    Code:
    tell application "Finder"
    	activate
    	try
    	set my_Path to target of front Finder window as alias as text -- bestimmt den Pfad zum aktuellen Ordner
    	on error
    		set my_Path to path to desktop folder as text
    	end try
    	set ref_Num to open for access file (my_Path & "Ohne Titel.txt") -- erzeugt/öffnet die Datei falls nicht vorhanden
    	close access ref_Num -- schließt die Datei
    	select my_Path & "Ohne Titel.txt" as alias -- markiert die Datei für das Umbenennen
    	tell application "System Events"
    		keystroke return -- die Datei kann benannt werden
    	end tell
    	try
    		repeat while exists (my_Path & "Ohne Titel.txt" as alias) -- macht gar nichts bis die Datei einen neuen Namen hat
    		end repeat
    	end try
    	set my_Path to selection as alias -- bestimmt den Pfad zur umbenannten Datei
    end tell
    tell application "TextEdit"
    	activate
    	open my_Path -- öffnet die Datei in TextEdit
    end tell
    Als Plug-In für den Finder sichern...

    Gruß Andi
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2006
  4. EinApfel

    EinApfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Hi und vielen Dank.

    Mir reicht es ja schon wenn die Datei erstellt wird und das macht ja schon der erste Teil Deines Codes

    tell application "Finder"
    activate
    set my_Path to target of front Finder window as alias as text -- bestimmt den Pfad zum aktuellen Ordner
    set ref_Num to open for access file (my_Path & "Ohne Titel.txt") -- erzeugt/öffnet die Datei falls nicht vorhanden
    close access ref_Num -- schließt die Datei
    end tell

    das ist super. Nur eine Sache geht noch nicht:

    Wenn ich doch einmal DIREKT im Finder bin (und nicht in einem Ordner) dann gibts einen Fehler. Kann man das noch ändern oder ist da nichts zu machen?
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
  6. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo EinApfel,

    Ich habe das Skript editiert um den Fehler abzufangen, falls kein Finderfenster geöffnet ist.

    Gruß Andi
     
  7. ck222

    ck222 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    29
    Registriert seit:
    18.08.2009
    Hi,

    ich muss den Thread noch mal aus der Versenkung holen, habe ihn über Google gefunden.

    Als Mac Anfänger sind mir noch einige "selbstverständlichkeiten" nicht geläufig.

    Wenn ich Automator starte, werde ich gefragt ob ich einen Dienst oder einen Arbeitsablauf starten möchte. Was wähle ich hier?
    Ich hatte mich für Arbeitsablauf entschieden, den Quellcode eingefügt und auf Play gedrückt. - Scheint zu funktionieren. Zum nächsten Problem:

    Wo?
    Und dann? Bekomme ich das Menü mit einem Rechtsklick?

    mfg
    ck222
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Textdatei mittels Forum Datum
Größe für neue Finder-Fenster festlegen Mac OS X Gestern um 20:46 Uhr
Neue install auf SSD schlägt fehl Mac OS X Donnerstag um 21:27 Uhr
Mozilla neue Fenster verhindern Mac OS X 28.11.2016
Neue Safari-Fenster öffnen nach einiger Zeit immer links oben. Muss das sein? Mac OS X 01.11.2016
TM Backup zu groß für neue SSD: einzelne Daten retten ? Mac OS X 27.10.2016

Diese Seite empfehlen