neue Songs werden nicht mehr auf iPod übertragen

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von kitten, 26.11.2005.

  1. kitten

    kitten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Guten Morgen :)

    Ich habe einen iPod, auf den neue Songs nicht mehr übertragen werden, obwohl ich diese Funktion im iTunes aktiviert habe.

    Beim Anschliessen des iPods sagt das display zwar 'do not disconnect', aber nach 1-2 Minuten ist das erledigt und der iPod hat immer noch dieselben Songs drauf wie bisher.

    Ich stah aufm Schlauch. Was mach ich falsch? Bitte einmal erklären für iPod-Dummies ;)

    Danke :cool:
     
  2. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.01.2005
    Hi kitten,

    hmmm da gibt es wohl mehrere Möglichkeiten.

    z.B. könntest du dein iTunes ja so eingestellt haben das nicht die gesamte
    Library auf denn iPod übertragen werden soll.

    Wenn dann deine neuen Songs in einer zur Übertragung selektierten Playlist stecken
    dann können die auch nicht auf den iPod geladen werden.

    Aber das sind alles nur Vermutungen. Wenn du wirklich Hilfe erwartest solltest du schon etwas genauer werden als "geht nicht" :)

    LG worf
     
  3. kitten

    kitten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    ok ich versuchs :)

    -alle mp3 sind in einem Ordner Daten\Musik abgelegt (also nicht im vorgeschlagenen itunes-Ordner)
    -die Einstellung in iTunes ist: Bearbeiten/Einstellungen/Erweitert/Speicherort: "Daten/Musik"
    -Die Synchronisierung hat anfangs funktioniert, nun plötzlich aber nicht mehr (nein ich habe nichts verändert ;) )

    iTunes Version ist 6.0.1.3

    hilft das weiter?
     
  4. MTROmusic

    MTROmusic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    26.08.2005
    Ich will dich nicht erschrecken, aber bei meiner Freundin gabs das gleiche Problem - zu apple geschickt, Festplattendefekt, Austauschgerät bekommen, alles super ;)
     
  5. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    bist du das in deinem avatar?
    dann würd ich mich bereit erklären persönlich vorbei zu kommen und mir das mal anzuschauen...supergirl ;)

    nein, natürlich nur spaß.
    ich denk nicht dass du ihn einschicken musst.
    auch wenns hart klingt: vielleicht solltest du den ipod per updater zurücksetzen und ihn dann nochmal frisch synchronisieren lassen.
    oder deine musik einfach in den itunes-ordner ziehen. wer weiß, vielleicht macht er ja deswegen neuerdings macken.
    manuell synchronisieren willst du nicht?
     
  6. kitten

    kitten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    ich bin erschreckt das Teil ist neu und ich hoffe immer noch auf einen Bedienungsfehler :rolleyes:
     
  7. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    ich zitier mich mal ganz frech selbst :)

    ich glaub nicht dass es ein festplattendefekt ist.
    probier das doch mal was ich oben geschrieben hab.
     
  8. kitten

    kitten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005

    sowas dachte ich auch schon, weiss aber nicht was Du meinst :rolleyes:

    habe mit 'menu+auswahl' ein reset gemacht (im Manual schön für dummies beschrieben), nützt leider nichts.

    Kann ich irgendwie alles löschen oder auf initialzustand setzen und die mp3s komplett neu rüberspielen?
     
  9. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    also: zuerst lädst du dir hier den aktuellsten updater runter:
    http://www.apple.com/de/ipod/download/

    den installierst du dir.
    dann schließt du deinen ipod an, aktivierst den ipod als festplatte (nur falls du einen mac hast, bei windows reicht es wenn du itunes einfach schließt) und startest den updater dann.

    dort gehst du auf "zurücksetzen", damit wird die software komplett neu auf den ipod gespielt, leider ist dann aber auch deine musik erstmal weg.
    dann kannst du den ipod neu anschließen und versuchen, ob er jetzt alles automatisch synchronisiert.

    was für einen ipod hast du eigentlich?
    kann natürlich auch sein dass du in itunes eingestellt hast das nur bestimmte playlists synchronisiert werden, wie ja hier schon vermutet wurde...oder vielleicht ist dein ipod ganz einfach voll?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2005
  10. kitten

    kitten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    ok die Idee war gut es hat funktioniert :) Vielen Dank Alle files sind auf meinem iPod gelandet.

    Aber vermutlich bin ich zu doof um einen iPod automatisch zu synchronisieren - denn neue mp3-songs in meinem standard-Verzeichnis werden nicht auf den iPod kopiert und gelöschte werden auch nicht gelöscht. Wenn ich manuell Ordner hinzufüge (m iTunes) dann gehts. Und dabei hasse ich doch Handbücher :( aber jetzt werd ich mich wohl mal damit auseinandersetzen müssen :motz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neue Songs werden
  1. HGGB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    696
  2. tk-secur
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    759
  3. Garfield110
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.135
  4. iMac27i7
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    400

Diese Seite empfehlen