Neue MBP Revision zu Leopard?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von chicoconfuso, 19.04.2006.

  1. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    Hallo,
    nachdem MTN die "vielleichten" Systemvorraussetzungen zu Leopard bekannt gegeben hat, also DC 2 Ghz, 2 GB Ram und 150 GB Festplatte, habe ich mich gefragt ob es dann auch eine Revision der MBP's geben wird.
    Der Parallelbetrieb von OS X und WXP/Vista hört sich ja schon interessant an ...
     
  2. mad-mayhem

    mad-mayhem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    03.08.2005
    also ich glaube nicht das die systemvorraussetzung bei einem DC 2 Ghz mit 2GB ram liegen wird. Nein nein das kann ich nicht glauben.

    Zuviele aktuelle kaufbare Mac's haben die nicht. Und Leopard soll ja noch dieses Jahr kommen.

    Nein das kann nicht stimmen
     
  3. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    150GB? Wie groß machen die denn das Intro? kopfkratz
     
  4. chicoconfuso

    chicoconfuso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    dann habe ich mich wohl verlesen, aber es stand da so, ich bin mir sicher...
    meint ihr denn, die mbps werden nochmal aktualisiert bis dahin?
     
  5. mad-mayhem

    mad-mayhem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    03.08.2005
    schwer zu sagen aber ein blick in meine kugel zeigt mir :

    vielleicht :D
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    MTN schreibt in letzter Zeit auch recht viel Müll! Ich würd da nix drauf geben. Vor allem, wozu die viele Leistung verbraten? Vista inside? Wohl eher wieder so ne spinnerte Prognose mit angeblichem "Insiderwissen"! Die Leute glauben doch alles, nur weils irgendwo steht.
     
  7. elf-eins

    elf-eins Gast

    Also die Zahlen bei MacTechNews stammen aus dem OSX86-Forum.

    http://www.mactechnews.de/index.php?id=12818

    Ich bin ebenfalls skeptisch, ob das so zutrifft. Wesentlich naheliegender scheint mir folgende Mactechnews-Meldung:

    http://www.mactechnews.de/index.php?id=12698

    Apple will aber ja meines Wissens dem "Leopard" OS X einen Geschwindigkeitszuwachs von 30 - 40 Prozent gönnen. Von daher ist zu vermuten, dass er auch auf den alten Mühlen eher schneller läuft. Ich denke auch, dass er auf den G3s ebenfalls noch laufen wird - wenn vielleicht auch nicht mehr offiziell genannt.
     
  8. Rayo

    Rayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Nö no nö, ein G4 wird für Leopard langen.....soviel Umschwenken von alten Aussagen kann sich auch ein Steve Jobs nicht leisten ;)
    PPC Prozessoren sollen garantiert noch 3 Jahre unterstützt werden (ich gehe mal von 5 Jahren aus) :D
    Aber mal was anderes, wer braucht Leopard ??? Ich habe auf meinem iMac G4 immer noch Panther laufen und auf dem iBook meiner Frau das aktuelle Tiger und muß sagen, das gibt sich kaum was (dashboard/widgets benutze ich nie) :rolleyes:
     
  9. SGAbi2007

    SGAbi2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Irre mich, oder ist Spotlight auch ein Tiger-Feature? - Also das macht für mich schon einen beträchlichen Mehrwert aus! Spotlight ist bei mir sowohl Aplicationlauncher als auch Suche für alles und nichts! Hab im Dock nur sehr wenige Programme, deren Docksymbolfunktionen ich nutzen möchte (Mail, Adium, iCal)
     
  10. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
    Ist doch in HDTV ;) :D


    Das ist Schwachsinn! Wer's glaubt... ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen