Neue Intel-Macs: "Intel Leap ahead"

Diskutiere mit über: Neue Intel-Macs: "Intel Leap ahead" im Mac-Gerüchteküche Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deniz

    deniz Thread Starter Gast

    Hallo.

    Nach 37 Jahren entschied sich Intel jetzt, das bekannte "Intel inside" Logo auf "Intel Leap ahead" zu ändern.
    Dieses neue "Intel Leap ahead"-Logo könnte daher auch bald auf den neuen Intel-Macs zu sehen sein.
    Da einige von euch ja nicht so froh über das "Intel inside"-Logo auf den Macs waren,
    könnte es sich ja vielleicht bei dem "Intel Leap ahead" Logo vielleicht ändern.
    Ich finde das neue Logo kann sich sehen lassen. :)

    [​IMG]

    Intel will die Logo-Reform mit einer breit angelegten Marketingkampagne verbinden,
    deren Details auf der Consumer Electronics Show vom 5. bis 8. Januar 2006 bekannt gegeben werden sollen.

    Was haltet ihr von dem neuen Logo, und was ist eure Meinung zu der ganzen Sache?

    Gruss
    deniz
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2004
  3. mami

    mami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2004
    intel inside hörte sich besser an., iss aber auch geschmackssache
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Macht bitte in dem Thread weiter den Sergeant Pepper genannt hat weiter, Danke!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Intel Macs Forum Datum
Neue Ipads (Air 3, Mini 3, Pro?) Mac-Gerüchteküche 20.07.2015
Bald neue iPods (mit mehr Speicher)? Mac-Gerüchteküche 03.07.2015
Neue MacBook Pros geleakt Mac-Gerüchteküche 28.07.2014
Wann neue MacBooks 2014? Mac-Gerüchteküche 30.12.2013
MakBuk - Apple stellt eine neue Generation des Macbooks - wow 0_0 Mac-Gerüchteküche 30.05.2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche