Neue iBooks: PC2100 oder PC2700 RAM ???

Diskutiere mit über: Neue iBooks: PC2100 oder PC2700 RAM ??? im MacBook Forum

  1. -MdM-

    -MdM- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Moin!

    Ich habe das Internet ein wenig durchforstet und auch hier die Suchenfunktion benutzt, aber irgendwie bin ich auf widersprüchliche Informationen bezüglich des Speichers für die neuen iBooks gestoßen.
    Da mein 14'' nun bestellt ist und mich irgendwann demnächst erreichen wird, hier ein paar Fragen:

    Die "alten" iBooks benutzen doch 144-polige SODIMMs, oder? Die aktuellen benötigen 200-polige?

    Die RAM-Infoseite im Apple-Store schreibt zum Speicher:
    "Verwenden Sie für iBook Computer mit 133MHz Systembus entweder PC2100 DDR266 oder DDR333 SO-DIMMs."

    Der fest verbaute und damit meiner Meinung nach auch der benötigte Speicherstein ist aber PC2700 (333MHz) DDR SDRAM.

    Dazu frage ich mich noch, da das aktuelle 12'' iBook einen Systembus von 133 MHz und das 14'' iBook einen von 142 MHz hat, wieso müssen dann (vorausgesetzt Apple verbaut die wirklich "benötigten" Speichersteine) 333er RAMs herhalten? Genügen nicht 133er, bzw. für das 14er iBook ein 266er RAM?

    Muss ein Erweiterungs-Speicherstein die CL2.5 Taktung aufweisen oder gibt es diesbezüglich auch Abwärstkompatibilitäten, sodass ich auch RAM mit anderen Taktungen einbauen kann?

    Finalfrage: Welchen Hersteller würdet ihr aus eigener Erfahrung für Apple iBooks empfehlen?

    Die Antworten sind bestimmt ganz leicht, aber irgendwie bin ich von den widersprüchlichen Aussagen verwirrt bzw. verunsichert.

    Danke und Gruß,
    MdM
     
  2. psyk

    psyk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    26.07.2005
    also,

    ich warte auch auf mein neues ibook und hab mir dazu schon bei dsp-memory.de einen 1GB Riegel bestellt, ich hoffe doch das der passt ;)


    wär sonst recht ärgerlich

    ich hab hier im Forum gelesen das man die PC2100 und PC2700 SODIMM nebeneinander nutzen kann..

    oder stimmt das doch nich?
     
  3. Elportato

    Elportato MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    03.12.2004
    man kann die schon nutzen nur wenn ein 2100 verbaut ist, und du hängst einen 2700 dazu oder rein wird der sich automatisch runtertakten auf PC2100 um optimale Leistung zu bekommen sollten die Chips schon gleiche Bauart haben aber ich denke das man das nicht so extrem merken wird!!
     
  4. psyk

    psyk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    26.07.2005
    naja DSP bietet ja nur die 2700er an, also ich denk mal bei 1,5GB Ram reicht der Speed trotzdem, auch wenn sich der 1GB Riegel runtertaktet :)

    ich wollt nun nicht unbedingt 519 Euro im apple shop extra zahlen für nen 1GB Riegel

    hab hier durch die Suche auch schon gelesen, dass viele User mit den Speicherbausteinen von DSP sehr zufrieden sind

    auch als mal ein Riegel defekt war, hat DSP die problemlos ausgetauscht
     
  5. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    07.04.2005
    Aus den iBook Specs von Apple: 512MB PC2700 (333MHz) DDR SDRAM; supports up to 1.5GB; 1 available expansion slot
     
  6. jujjine

    jujjine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2004
    Es ist vollkommen egal, ob man 2100er oder 2700er Ram einbaut. Der 2700 wird immer auf 2100 runtergetaktet (selbst der standardmäßig im iBook verbaute).

    Ich zittiere gerne nochmal die iBook Developer Note:
    Nachtrag den wichtigsten Teil hab ich natürlich vergessen:

     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2005
  7. -MdM-

    -MdM- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Na, letzteres war doch mal ne kurze und knappe Aussage!
    Danke!

    War das also doch kein so dummer Denkfehler von mir, dass ein 333er Riegel bei nem 133er (142er) Systembus irgendwie Perlen vor die Säue ist!

    Dann erstmal allseits vielen Dank und ich fiebere jetzt schonmal dem freundlichen Paketmann entgegen! ;)

    NACHTRAG:
    Achso... 200-polig ist richtig? Oder 144-polig?
    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2005
  8. BHelfmann

    BHelfmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2004
    Also, DDR ist immer 200polig. Gibts nur so.
     
  9. gewoldi

    gewoldi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2005
    1) Alle G4 iBooks nutzen DDR-SO Dimm's, also 200polig.

    2) Bei den neuen iBooks G4 schreibt Apple PC2700 vor. Bei den vorgängern PC2100. Dies liegt an der gesteigerten Taktfrequenz der neuen iBooks.

    3) In den alten iBook konnte man auch PC2700 Module verwenden, wobei nicht alle funktioniert haben. Es sollte also möglich sein, in ein "altes" iBook PC2700 einzubauen und parallel zum fest verlöteten Modul zu verwenden. DSP wie auch wir testen entsprechend (bzw. lassen testen), und stellen so die kompatibilität sicher.

    4) Wer absolut auf der sicheren Seite sein will, kann ja Kingston RAM verwenden. Der ist von Kingston getestet (speziell auf Kompatibilität mit Apple) und bietet lebenslange Garantie... http://www.biehler-online.com/catalog/index.php?cPath=21_28_68_73

    MfG
    Michael Biehler
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  10. jujjine

    jujjine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2004
    jep

    Die Taktfrequenz ist nur für den Prozessor entscheidend. Der Frontside Bus hat sich nur beim 14" geringfügig erhöt. Die Architektur des Mainboards ist witgehend identisch. Das iBook Developer Note(schon für das neue iBook) könnte für dich von Interesse sein.

    Und etsprechend zertifizierte PC2100 Module laufen auch in den neuen iBooks.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue iBooks PC2100 Forum Datum
neue iBooks: Bildqualität VGA-Ausgang MacBook 09.08.2005
Neue iBooks - wirklich neu? MacBook 03.08.2005
Neue PowerBooks - wann neue iBooks? MacBook 17.02.2005
NEUE ibooks MacBook 20.10.2004
neue ibooks sind da!!! MacBook 19.10.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche