Neue Festplatte und nu ?

Diskutiere mit über: Neue Festplatte und nu ? im Peripherie Forum

  1. Phenomenon

    Phenomenon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    16.03.2006
    Aloha, es gibt ja massig Threads zum Einbauen und Einrichten einer neuen HD aber in der Regel wird immer geschrieben man müsse dafür ein externes FW laufwerk nutzen.
    Tjo sowas habe ich aber net :(
    Ich könnte die Platte entweder zusätzlich in den Rechner einbauen (als 2. Platte) oder extern via USB 1.1
    Ich möchte gerne das im mom aktuelle System (10.4.7) mit allem was auf der alten Platte drauf ist, auf die neue schieben (insgesamt so ca. 12 GB).
    Danach die alte HD ausbauen und die neue HD rein.
    Danach soll alles wieder wie vorher laufen (nur mit mehr Platz halt hehe).
    Trotz suche habe ich nicht wirklich was hilfreiches gefunden.
    Kann mir da jemand weiterhelfen ?
    Gibt es evtl. sogar ein How to (also ohne Firewire) oder hat jemand hier ne Schritt für Schritt Anleitung parat ?

    Greetz P
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    In deinen G4 (aus deiner Signatur) kannst du bis zu 3 Platten einbauen.
    Dann kannst du das ganze externe Geschiebe vergessen.
     
  3. Phenomenon

    Phenomenon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    16.03.2006
    Ist leider keiner von denen :(
    Ist zwar auch ein G4 aber einer mit ner recht lauten 20 GB Platte drin und da wollte ich nun auch ne 120 GB reinsetzen.
    Versteht ich das aber richtig das man auch ohne probleme 2 interne Platten nutzen kann und dann alles von A nach B bekommt und B nachher dann ohne Probleme zu A werden kann ??
    Wie müsste man das anstellen ?

    Greetz P
     
  4. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    Registriert seit:
    07.04.2004
    Ich glaube das Einfachste ist, wenn du zunächst die 120er einbaust (Platz ist ja da), dann auf der 120er GB das System neu aufspielst und alles nötige auf die 120Gb Platte schiebst. Ich nehmen mal an, dass nicht allzuviel auf der 20GB Platte deines Powermacs sein wird. Die ganzen Einstellungen etc. müsstest du dann leider neu vornehmen.

    Die 120GB Platte sollte auf deinem Desktop erscheinen sobald sie eingebaut ist. Aber wie gesagt dein System zunächst von der 20er normal starten, dann die Tiger DVD einlegen und die 120er Platte auswählen und das System neu aufspielen.

    Alles andere ist zu umständlich.
     
  5. Leachim

    Leachim Gast

    Das alte System kann man doch einfach auf die neue Platte klonen.

    Wenn du uns noch sagst, welches Modell du da umrüsten willst kann man dir auch sagen ob zwei Platten reinpassen. Bei iMacs ist das nämlich nicht der Fall.
     
  6. A. Pazzo

    A. Pazzo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    18.08.2004
    Das würde ich auch machen - mit Carbon Copy Cloner dürfte das kein Problem sein. Dann musst Du nur noch wählen von welcher Platzte Du Dein System starten willst. Dafür gibt es eine Tastenkombi beim Start...
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    Das geht auch mit Boardmitteln: Festplattendienstprogramm
     
  8. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    26.03.2004
    Wie oben schon erwähnt handelt es sich um einen PM G4.
     
  9. Phenomenon

    Phenomenon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    16.03.2006
    Ein G4 AGP, Platten passen da ja ohne Problem noch rein.

    [​IMG]


    Klar könnte man die Platte auch so reinsetzen und alles neu installieren aber grade das wolte ich ja nu nicht machen.
    Am Ende müsste ich ja doch wieder hin und herschieben, Fotos, Dokumente, extra Treiber z.B. für meinen Wlan USB Stick usw. usw.
    Das könnte man zwar machen aber dafür geht locker ein Tag wenn nicht sogar zwei Tage drauf bis alles wieder so ist wie man es haben möchte.
    Da wäre ein Clonen oder etwas in der Art mit Sicherheit schneller und würde mich am Ende wohl auch weiter bringen.

    Greetz P
     
  10. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    710
    Registriert seit:
    29.03.2004
    schicker rechner. der steht hier auch noch :). bau die zweite HD ein, lade dir bei http://shirt-pocket.com das programm "super duper" (ist shareware, aber für das was du tun willst reicht auch die trial) und klone damit die jetzige systemplatte (geht mir 2-3 klicks). danach in den systemeinstellungen die neue hd als startlaufwerk auswählen und fertig. je nach anzahl der zu kopierenden daten und der geschwindigkeit der laufwerke solltest du in 30-60 min durch sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Festplatte Forum Datum
Ich brauche eine neue 8TB Festplatte, Peripherie 02.10.2016
neue Festplatte (NTFS) wird nicht erkannt Peripherie 08.09.2016
Kann neue interne festplatte nicht formatieren Peripherie 27.07.2016
Neue Festplatte für iMac Late09 Peripherie 08.10.2015
Defekte Festplatte - ich brauche eine neue Platte! Peripherie 18.05.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche