Neue Festplatte iBook..wer hat sich sowas ausgedacht?

Diskutiere mit über: Neue Festplatte iBook..wer hat sich sowas ausgedacht? im MacBook Forum

  1. ostfriese

    ostfriese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    Meine iBook Festplatte hat gestern - pünktlich 1,5 Monate nach Ablauf von Apple Care den Geist aufgegeben. Als hätte ich es geahnt, hatte ich kurz zuvor alle restlichen (unwichtigen) Daten auf meinen iMac kopiert. Kam recht überraschend und ohne Vorankündigung :hum:

    Zum Glück hatte ich noch eine 2,5 Platte hier rumliegen und habe mich an den Einbau gemacht. System läuft jetzt wieder dank fixit.com.

    Ich frage mich allerdings wie besoffen die Ingenieure bei der Konstruktion des iBooks waren...
    Das eine Festplatte bei einem mobilen Rechner mal den Geist aufgibt, passiert recht häufig- zumal wenn das Ding so heiss wird wie das iBook.

    Es kann einfach nicht sein, dass für die Reparatur einer Festplatte der gesamte Rechner auseinandergenommen werden muss...ich glaube es waren 40 Schrauben ?:hamma:
    Da sollte sich Apple mal ein Beispiel an anderen Herstellern nehmen...:rolleyes:

    Musste mir nur mal Luft machen...:mad:
    Ich schätze wenn man sowas im Fachhandel reparieren lässt
    kann man für den Preis (auf Grund des Aufwandes) direkt ein gebrauchtes iBook bei ebay kaufen...:confused:
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    haben sie doch schon: in das Macbook kann man eine neue Festplatte in zwei Minuten reinschieben, kinderleicht und ohne Bastelkenntnisse.
     
  3. ostfriese

    ostfriese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    dann bin ich ja beruhigt...beeim iBook ist das wirklich riesengrosser unsinn...
     
  4. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    steht mir auch bald bevor :eek:
     
  5. ostfriese

    ostfriese Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    die anleitung von fixit ist wirklich gut
    einen torg habe ich auch nicht gebraucht, da es aussen innensechkant schrauben waren
    ist aber eine ziemlich fummelei...wenn man ne ruhige hand hat gehts.
    einen vorteil hatte es letztendlich auch
    die neue platte hat 5400 rpm statt der alten 4600
    und ist wesentlich leiser
    entgegen der anleitung sollte man beim lösen der steckverbindung an der festplatte
    besser nicht an der schlaufe ziehen sondern mit einem kleinen schraubenzieher
    vorsichtig! zwischen dem stecker und der buchse die verbindung rausdrücken
    am board muss man die verbindung nicht lösen
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2007
  6. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    10.05.2005
    wo wir wieder beim Thema sind warum mir die Aktuellen iMacs so unsimpatisch sind wernn da mal größere platte anstehen solte oder die interne kaputt geht gute nacht nach dem ich die anleitung gelesen haben... die schreckt sogar einen erfahrenen PC bastler zurück

    aber bei meinem mini is das ja zum glück kein problem ;-)
     
  7. dissi

    dissi Gast

    hab auch schon meine ibook-festplatte ausgetauscht. war echt ne hammer arbeit, aber auch mit wenig bastelgeschick zu schaffen. war nur sehr zeitaufwändig
     
  8. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    ich mach mich in 20 Minuten dran ;)
     
  9. chris25

    chris25 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.722
    Zustimmungen:
    347
    Registriert seit:
    10.08.2005
    Ich werde wohl meinen MBP-Kauf solange rauszögern, bis auch dort die Festplatte vernünftig zu tauschen ist und mich solange mit dem MacBook begnügen.
     
  10. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Welche Platte hast Du eingebaut?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Festplatte iBook Forum Datum
Altes IBook G3 - neue Festplatte MacBook 25.11.2008
ibook: neue Festplatte: Stromverbrauch und co MacBook 27.02.2008
iBook G4: neue Festplatte... MacBook 27.12.2007
iBook: Neue Festplatte mit neuem System, bootet extrem langsam MacBook 19.11.2006
Neue Festplatte fürs iBook...?????????? MacBook 03.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche