NEUE FESTPLATTE - blinkendes Fragezeichen mit Ordner?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von wellness4home, 14.07.2005.

  1. wellness4home

    wellness4home Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Hallo Zusammen,

    bin ziemlich neu auf dem Mac Markt, naja

    Musste die Festplatte meines iMac (mit CD Einzug) tauschen.

    Jetzt habe ich die Festplatte eingebaut aber es kommt nur der Ordner
    mit dem Fragezeichen.

    WIE kann ich von CD Booten?

    Es ist aber noch eine CD im Laufwerkseinzug :---) :D

    Zudem habe ich mir das Panter OSX von DVD auf CD kopiert
    da ich kein DVD Laufwerk an meinem Mac habe.

    Nur an dem neuen MiniMac in der Firma.

    Danke im Vorraus

    P.S.: Bitte auf Idioten Anwender Level antworten. Danke
     
  2. maxxio

    maxxio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Das Blinken bedeutet, dass der Rechner auf der Paltte kein Betriebssystem findet.

    Du solltest also ein Betriebssystem kaufen(!) welches auf CD ist (gibt auch Tiger auf CD) diese CD einlegen und beim Starten die C-Taste gedrückt halten. Damit startet der Mac von CD!
     
  3. wellness4home

    wellness4home Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    und was ist mit der CD im Laufwerk? Hab di bis jetzt immer nur durch zeihen auf den Mülleimer ausgeworfen????
     
  4. maxxio

    maxxio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.03.2004
    Beim Starten die Maustaste gedrückt halten, dann kommt die raus...
     
  5. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Beim Starten Maustaste drücken - dann sollte er die CD ausspucken ...

    Muss mal schneller posten :)
     
  6. wellness4home

    wellness4home Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    da kommt keine CD. Hab die Maus beim 2. und 3. Mal sogar von der Tastatur USB auf direkt USB gesteckt
     
  7. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Maustaste drücken dann einschalten.
     
  8. wellness4home

    wellness4home Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    geht auch nicht !!! - Fängt immer an die CD zu lesen

    Dauert nur etwas länger bis der Ordner mit dem Fragezeichen kommt.

    JA, CD IST DRINN :-D
     
  9. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Stecker ziehen und ne Weile warten, dann die Prozedur nochmal durchführen, vorher Stecker wieder rein ;)
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ich denke nicht, daß Du Dir damit eine bootbare Installdisc erstellt hast können. (wie war die Methode?)



    Sag erstmal genau, was Du für einen iMac (mit welchem mitgelieferten) Betriebssystem hast.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen