Neue Eizos: S2111W und S2411W

Diskutiere mit über: Neue Eizos: S2111W und S2411W im Peripherie Forum

  1. Spaceranger

    Spaceranger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    03.04.2006
  2. CyberSeb

    CyberSeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hi Spaceranger,

    ich kenne die beiden Modelle des S2110W, dem Vorgänger, der ja identisch aussehen soll. Den schwarzen habe ich mal kurz im MediaMarkt bewundert, den weißen hat sich ein guter Bekannter von mir kürzlich zugelegt.

    Der schwarze sieht an sich "professioneller" aus. Da er so dunkel ist, sieht man die Abtrennung von dem Bedienfeld unten nicht so sehr, das Gerät macht einen "zusammenhängenderen" Eindruck, wie aus einem Stück ... (ok, dumme Beschreibung, du weißt was ich meine).

    Der weiße ist auch sehr hübsch. Er ist hinten halt aus silber lackiertem Plastik, das wirkt finde ich etwas billig. Aber von vorne ist er sehr edel ... Außerdem soll er augenfreundlicher sein.

    Ich will mir auch den S2111W holen, nach meinen eher negativen Erfahrungen mit einem Dell. Der Eizo hat das, was andere TFTs nicht haben, und wenn man mal genau nachrechnet ist der gar nicht mal sooo teuer. Die Mehrinvestition lohnt sich denke ich.

    Wo holst du deinen? Ich warte immer noch drauf, dass er auf Amazon erscheint.

    Und wegen der Farbe ... Ich weiß es nicht!! :-( :-( :-(

    Gruß
    Sebastian (der schonmal ne Sonnenbrille sucht ...)
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....ich hab das S2411W .....und kann es bedenkenlos weiterempfehlen ....das display ist so gut, das ich mich gar nicht mehr an das Apple Display setzen mag.
    ...und das mit 5 Jahren Garantie ;)
     
  4. _JoAs

    _JoAs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2005
    Fühle mich mal schnell angesprochen: Bei mir ist Amazon auch immer erste Wahl.

    Wegen Preis:
    www.geizhals.at/eu

    Bei Händlern mit vielen Bewertungen und sehr guten Noten sollte man normalerweise keine Probleme haben (auch wenn man gegenüber den günstigsten Anbieter ein paar Euro mehr zahlt).

    Gruß
    jo
     
  5. demark

    demark MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    26.10.2006
    Gibt die auch mit Colorimeter?
     
  6. CyberSeb

    CyberSeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2003
    _JoAs:

    Richtig. Nur schätze ich bei Amazon die immer absolut reibunslose Abwicklung und den schnellen Versand.

    Und notfalls soll auch eine Rücknahme absolut problemlos möglich sein. Andere Händler bereiten da gerne Probleme (wohl auch zu Recht!). Natürlich habe ich das keinesfalls vor - ich habe sehr intensiv recherchiert und mir bereits 2 Geräte angeschaut, aber man kann ja doch nie ganz sicher sein.

    Und andere Händler mit ihren "Pixelfehler-Tests" sind mir eh suspekt. Was passiert mit den Geräten mit Pixelfehlern? :-(

    - Und nein, ich bin kein Pixelfehlerzähler ... ;-)

    Mal abwarten - noch sind die Geräte ja kaum erhältlich (bis auf ein paar 24er).
     
  7. Ponch

    Ponch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Ja mal abwarten wie sich die neuen Eizos schlagen. Erste Tests werden sicherlich bald zu finden sein.
    Alternativ wäre auch der neue 26" NEC interessant. Immerhin 2" mehr an Bilddiagonale.
     
  8. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Hab den Eizo L885-k. Kann also nur etwas zur Farbe sagen ;)
    Und da passt schwarz in meinen Augen ziemlich gut zum MBP!

    Und ansonsten: Eizo ist einfach genial, und wer gibt schon 5 Jahre Garantie?
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Ich empfehle die Auslaufmodelle, dürften jetzt günstig zu bekommen sein. ;)
    Vom Kontrastverhältnis/Helligkeit sind die schon mehr als ausreichend.
     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...und wenn es in den tests genauso gut ist wie das vorgänger modell (das sich auch nur in den kotrastwert unterscheidet) ....ist es immer noch besser als alles andere in der preisklasse < 1.500 €
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Eizos S2111W Forum Datum
Neue SSD eingebaut, buntes Rad führt ständig zum Absturz Peripherie 02.10.2016
Ich brauche eine neue 8TB Festplatte, Peripherie 02.10.2016
neue Festplatte (NTFS) wird nicht erkannt Peripherie 08.09.2016
Magic Trackpad - neue Gummifüsse Peripherie 30.07.2016
Kann neue interne festplatte nicht formatieren Peripherie 27.07.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche