Neue Canon DSLR: EOS 20D mit 8,2 Megapixeln!!!

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von ali, 23.08.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002
    Canon stellt Nachfolger der EOS 10D Digital-SLR vor, soll mitte September erhältlich sein.
     
  2. morten

    morten Gast

    Wozu das? :confused:

    Kann man damit A0 Poster drucken?
    Ich hab ne Cam mit 3MP und das ist schon zu gross!
     
  3. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.727
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    Klick

    und

    klick

    hier gibt es auch Infos ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  4. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002
    klack

    und hier weitere deutschsprachige infos ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002

    was heisst hier schon zu groß? :confused:
    zu groß gibts nicht, um ein foto in professioneller qualität auf A3 auzubelichten oder auszudrucken benötigst du ja schon mindestens 5 megapixel, alles darunter ist murks!
     
  6. derJo

    derJo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2004
    Bin gespannt auf die Kamera!!!

    Ich selbst habe die Nikon D70 6MP und bin mit der völlig zufrieden!!!
    Zur Megapixelzahl muß ich noch sagen, daß es ja nicht nur auf die Anzahl ankommt, sondern auch (und zwar ganz stark) auf die Chipgröße etc!!! Eine 6 MP mit großem Chip ist nun mal eindeutig besser, als eine 8 MP mit kleinem Chip! Also für wirklich gute Fotos - Finger weg von den MP-Blendern und möchte gern SLR!

    Jo
     
  7. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002

    richtig, aber bei die canon d20 ist definitiv kein mp-blender, sie ist die logische nochfolgerkamera der 10d und verfügt immerhin über einen 22,5 x 15 mm großen chip und das mit 8,2mp. ich arbeite im professionellen bereich und habe eine Canon EOS-1D Mark II mit einer chipgröße von 28,7 x 19,1 mm und ebenfalls 8,2mp, gelegentlich nutze ich mit meiner hasselblad ein imacon ixpress 96C mit einer sensorgrösse von 36.9 x 36.9 mm und 16mp :p!
     
  8. derJo

    derJo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2004
    habe ich ja auch nicht gesagt!!! Sollte nur ein grundlegender Beitrag zur MP-Sache sein (Thema: 3MP und gut is für A3).
     
  9. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.07.2002

    ok, hab ich aufgrund deines textes erstmal nicht so verstanden! :)
     
  10. nox

    nox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Super menschen die sich damit auskennen. Da ich selber kaum erfahrung habe wollte ich wissen auf was man bei Digicams achten sollte. Das man nicht auf megapixel achten sollte, genausowenig wie auf MHz wusste ich schon vorher.
    Also wie groß sollte die Photozelle sein? und auf was muss man noch achten. Gibt es Firmen oder eine Firma die konstat gute Cams auf den Markt bringt.
    wahrscheinlich die üblichen Verdächtigen.

    nox
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen