neue Bettwäsche - gefährlich für iBook/PB?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Heat Vision, 01.01.2006.

  1. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Einen geschmeidigen Start ins neue Jahr wünsche ich allen MacUsern.....

    Hier gabs ja schonmal nen ähnlichen Thread, ich hab jetzt allerdings ein etwas spezielleres Problem:

    Unsere neue suuuuperkuschelige Bettwäsche neigt zu starker elektrostatischer Aufladung, es knistert recht viel und laut wenn man sich darin bewegt. Da wir momentan beide leicht immungeschwächt und ohnehin ruhebedürftig sind, verbringen wir gern einen großen Teil des Tages im Bett, natürlich sehr gern mit unseren Books (1x i-, 1x Power-). Nun hab ich aber ein bissel Sorge, daß die elektrostatische Aufladung so einem Notebook ja möglicherweise gar nicht gefällt. Darum frage ich mich (und vor allem auch Euch): kann ich, wenn ich die Knisterbettwäsche draufhab, trotzdem bedenkenlos mein Book mit ins Bett nehmen? Macht es nen Unterschied, ob mit Netzteil (geerdet) oder ohne? Ob Power- (Alu) oder iBook (Plastik)? Habt ihr eigene positive/negative Erfahrungen?
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Ich hab auch so ein Fliesszeug hier auf der Couch liegen und benutz das Book regelmäßig drauf.
     
  3. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.01.2005
    Den Neujahrswünschen schliesse ixh mich mal an ;-)

    Was deine Frage angeht.


    Hmmm also mir wäre das zu riskant.
    Sind die books denn noch innerhalb der ersten 6 monate der gewährleistung ?
    Wenn ja könnte man das risiko evtl. in Kauf nehmen.

    Ansonsten denke ich wäre neue Bettwäsche wohl die sichere und vor allem günstigere alternative.

    LG Worf

    PS:Ich persönlich würde mich auch lieber in Naturfasern betten als in irgendeinem Kunstfasergedöns
     
  4. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    Ich denke nicht, dass die Ingeneure von Apple ein Notebook entwickeln, dass von elektrostatischer Ladung von Bettwäsche (!!) kaputtgehen könnte?!
     
  5. ©huhu

    ©huhu Gast

    @dr.zoidberg

    auch dir etwas geschmeidiges!
    mit 'wir' meinst du das powerbook und das ibook?
    wenn du dich zu sehr an ihnen reibst, kann es zu statischen ausflüssen kommen! :D

    alles mit gummi - hoffe ich
    huhu
     
  6. Heat Vision

    Heat Vision Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.01.2005
    @huhu:

    Mit wir meine ich meine derzeit stark erkältete Liebste, die seit Weihnachten stolze Besitzerin eines iBooks ist :D

    An ihr reibe ich mich auch gern mal, dann müssen die Books aber leider ausm Bett draussen bleiben :p
     
  7. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Also das book sollte das abkönnen.
    Festplatte oder Ram tauschen sollte man natürlich nicht.
     
  8. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    hallo, ein frohes neues euch allen!

    also zu der "elektrowäsche": das ist jetzt keine "sofortlösung, aber die hilft, und zwar das waschen mit weichspüller.(die bettwäsche, nicht das power book :D) danach hört das auf und man kann gefahrlos mit dem book den kuscheltag im bett verbringen! :D
     
  9. Fiodor

    Fiodor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2005
    aber ist sie dann noch so flausch-fleecig wie davor? ich weis es von meinem tollen high-tech microfaserhandtuch das man mit weichspüler nicht waschen darf ( dann hätte man sich nämlich gleich ein stück stoff kaufen können :D ).
     
  10. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    ich habe ein feinbibber bettwäsche (ein traum!) die wasche ich mit weichspüller, ist echt kein problem. bei microfaser darf man das nicht das ist fakt! oder hast du microfaserbettwäsche !?!
     
Die Seite wird geladen...