neue album sotrierung in itunes?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von senso, 20.03.2007.

  1. senso

    senso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2005
    hallo,

    ich habe in meinem itunes etwas komisches festgestellt. seit neuestem ordnet itunes in der übersicht die alben eines interpreten nicht mehr nach dem ersten buchstaben, sondern umgeht den artikel 'die'. um es anschaulich zu machen ein beispiel:

    genre: hörbuch
    interpret: ken follet
    album: die kinder von eden, nacht über den wassern, die säulen der erde

    'die säulen der erde' wird jetzt hinter 'nacht über den wassern' einsortiert. also 's' nach 'n'. der artikel 'die' wird nicht mehr berücksichtigt. komisch finde ich nur, dass itunes bei den artikeln 'der' und 'das' noch nicht die neue sortierung anwendet. alben die mit 'der' oder 'das' anfangen stehen brav in der reihenfolge 'das ...' gefolgt von 'der ...'.

    hat dieses phänomen auch jemand anderes bemerkt oder ist es ein feature, dass sich abschalten lässt? über eine antwort freut sich,

    senso
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Das war doch schon immer so das "Die" ignoriert wurde. Das lässt sich in der Datei /Applications/iTunes.app/Contents/Resources/German.lproj/Localizable.strings
    im Abschnitt ===Reordered Artist Strings===
    ändern.

    Das es nur mit "Die" geht liegt daran das die Amis nur "The" benötigen als Artikel und die Übersetzer einfach zu faul waren noch "Der" und "Das" einzufügen
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
  3. senso

    senso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2005
    bei mir ist diese einstellung neu! bisher hat itunes auch brav alle 'die' alben nacheinander gelistet und eigentlich hätte ich es auch gerne wieder so? weisst du wie's geht?


    ok, ok. reordered artist strings. soweit so gut_

    ===== Reordered Artist Strings =====
    "146.001" = "Die ";
    "146.002" = "%1, Die";
    "146.003" = "die ";
    "146.004" = "%1, die";
    "146.005" = "DIE ";
    "146.006" = "%1, DIE";

    was muss ich tun, damit die 'die' sortierung abgeschaltet wird?

    vielen dank,
    senso
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
  4. cdrx

    cdrx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    05.01.2007
    dass itunes die artikel auch für alben, und nicht nur für interpreten berücksichtigt ist erst seit version 7.1 so.
     
  5. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    1. Backup der Datei erstellen.
    2. /* am Anfang und */ am Ende einfügen
    Bsp.
    /* "146.001" = "Die "; */
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
  6. senso

    senso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2005
    aha,

    dann bringen änderungen in der 'reordered artist strings' wahrscheinlich garnichts und 'reordered album strings' gibt es nicht!

    hat jemand eine andere idee?
     
  7. cdrx

    cdrx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    05.01.2007
    die reordered artists strings werden set 7.1 auch für die alben verwendet. und zwar genau einmal beim ersten start von 7.1 bzw 7.1.1. danach kann die sortierreihenfolge nur noch über die entsprechenden tags geändert werden.
     
  8. senso

    senso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2005
    also das mit dem auskommentieren funktioniert! KLASSE!!!

    DANKE JOOLS UND CDRX!!!
    senso
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Das ist soweit ich das sehe auch der Sinn des Sortierung Tabs im Info Fenster das neu dazu gekommen ist :)
     
  10. cdrx

    cdrx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    05.01.2007
    oh, funktioniert das jetzt wieder? hatte nach dem update auf 7.1 erstmal vergessen die localizable.strings zu korrigieren und musste dann feststellen, dass itunes meine änderungen neuerdings ignorierte. klasse, wenn das jetzt wieder geht.

    EDIT:
    @lundehundt
    ja, finde die neue einstellungsmöglichkeit auch großartig. aber fands praktischer das einmal von itunes automatisch eintragen zu lassen (mit allen zusätzlichen la, los, the etc die ich da eingetragen hatte) als ein skript dafür zu nehmen oder das gar von hand zu machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen