Netzwerkumgebung auf mac weg, wenn Airport aktiv ist

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von marco21, 01.05.2006.

  1. marco21

    marco21 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
    Hy!

    Ich besitze zuhause ein kleines Windows-Netzwerk, wo auch mein G4 iBok dranhängt (mit netzwerkkabel am Router). Wenn das iBook dranhängt, sehe ich auch im Finder unter "Netzwerk" das "MSHEIMNETZ" und dann auch die PC's, auf die ich dann zugreifen kann.
    Wenn ich aber über WLAN auf die PC's zugreifen will, geht das nur mit "Mit Server verbinden". Das "MSHEIMNETZ" wird einfach nicht im Finder unter "Netzwerk" angezeigt und kann nicht auf die PC's zugreifen.
    hat da wer ne Lösung??
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Einfach mal rumklicken - der Finder zickt manchmal rum.
    Das mit "Server verbinden" geht auch eh schneller ;)
     
  3. marco21

    marco21 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
    Haaa, ich habs!!!

    Ich muss einfach das integrierte Ethernet deaktivieren und jetzt zeigt er mir auch die Netzwerkfreigeben über WLAN an.

    Das ging ja jetzt schnell, hätt ich garkeinen thread aufmachen müssen, aber hinterher ist man ja immer schlauer, gell? ;)

    Wenn ich wieder grössere Daten vom oder ans iBook schicken will, dann kann ich es ja wieder "wired" anschliessen, das geht erheblich schneller, als über WLAN.

    Trotzdem Danke an die schnelle Antwort! -Echt geniales Forum hier!
     

Diese Seite empfehlen