Netzwerkfunktion komplett kaputt!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von chn.k, 18.10.2003.

  1. chn.k

    chn.k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Hallo Macianer,

    ich bin seit meinem ersten Performa vor 9 Jahren absoluter Mac-Fan...

    doch was heute passiert ist, kann ich nicht nachvollziehen:

    Nachdem ich vorgestern auf 10.2.8 upgedatet habe, lief mein 12" PB einwandfrei. Leider habe ich es nicht geschafft, bei einem Meeting, einem anderen Rechner einen Gast-Zugriff zu ermöglichen: Im Anmeldefenster war auf seinem Rechner "Gast" grau. Daraufhin habe ich versucht, mit veränderten Benutzerrechten etwas zu erreichen, was jedoch ohne Erfolg blieb.

    Als ich heute Abend einen Neustart machen wollte, kam nach dem grauen Startschirm mit dem Propeller für eine Zehntelsekunde das weiße Willkommenfenster auf blauem Hintergrund...danach wurde der Bildschirm komplett blau und der Sat1-Ball erschien...und drehte sich...und drehte sich...und drehte sich...und hörte nicht mehr auf!

    Ich habe dann im UNIX-Terminal (Apfel-S bei Neustart) die Erste Hilfe durchlaufen lassen, die auch einen eher kleinen Fehler gefunden hat. Erneuter Test: ohne Befund.

    Neustart: das selbe Problem (Sat1-Ball)

    Neustart und über Open Firmware alle üblichen Resets durchgeführt.

    Neustart: das selbe Problem

    Neustart und 3 x Parameter-RAM gezappt

    Neustart: das selbe Problem...wird langsam langweilig, ich weiß...aber jetzt kommts:

    Installation von 10.2.3 per Original System-DVD unter Beibehaltung der Benutzer und Voreinstellungen

    Neustart: Rechner fährt hoch und scheinbar alles super...doch jetzt zeigt sich die Katastrophe:

    Sämtliche Kommunikationsschnittstellen sind unbrauchbar:

    Ethernetport: erkennt nicht die Airport Basis (bietet DHCP-Server nicht an), erkennt keinen Server
    Modem: läßt sich zwar einstellen, die Änderungen in der Umgebung werden jedoch nicht gespeichert.
    Bluetooth: tot, angeblich keine Bluetoothhardware installiert...
    "Internet-Verbindung" zeigt ein Airport-Signal an, aber auch: "Status ist nicht verfügbar"

    Apple System Profiler findet zwar das eingebauteBluetooth-Modul und die Airport-Karte, kann diese jedoch nicht mit Namen benennen, Buit-in Ethernet erkennt er garnicht.

    Keine der Funktionen läßt sich in den Systemeinstellungen "Netzwerk" über den Haken "... Status in der Menüleiste anzeigen" sichtbar machen... nur das Bluetooth-Icon ist mit einem x für "nix" zu sehen...aber auch nicht wegzukriegen!

    Wenn ich in den Systemeinstellungen >"Netzwerk" einige oder alle Umgebungen lösche, und die Systemeinstellungen beende, sind alle Umgebungen wieder da.

    Die Auswahl einer anderen Umgebung unterm Apfel bleibt folgenlos... Systemeinstellungen >"Netzwerk" fragt zwar artig, ob die neue Umgebung aktiviert werden soll, unterm Apfel und beim nächsten Start von Systemeinstellungen >"Netzwerk" ist wieder die Umgebung ausgewählt, die vor dieser Katastrophe eingestellt war...aber seitdem nicht mehr funktioniert.
    Alle anderen, zuvor gelöschten Umgebungen sind wieder da!

    Ich habe mir in diesem Forum und in der Apple Knowledge Base den Wolf gesucht und nichts gefunden...bin am Ende.

    Hat jemand eine Idee?
    Falls ja, bitte hier antworten, da ich von meinem Fileserver aus im Netz bin, auf dem kein eMail-Client installiert ist.

    Danke...für's zuhören... ;)...:( ...:mad:
     
  2. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.05.2003
    Daß noch keiner geantwortet hat, läßt mich darauf schließen, daß bisher, wie ich auch, keiner eine Idee hat.... :(
     
  3. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2003
    was passiert, wenn du auf 10.2.7 ein update machst? (ja, wie ohne internet?) hast du den computer komplett neu aufgesetzt, oder nur das os 10.2.3 drüberinstalliert? Hat dieses Problem sonst noch jemand hier im Forum?
     
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    Wo Dein Problem leigt, ergibt sich doch schon aus der Beschreibung:
    und
    Laut Knowledgebase (Artikel 106464 - Start-Probleme) hättest Du Dein Problem beheben können, indem Du die Netzwerk-Einstellungen löscht. Die finden sich in der Datei /var/db/SystemConfiguration/preferences.xml.
    Ich würde zuerst mal die Volume-Zugriffsrechte reparieren (Festplatten-Dienstprogramm. Wenn das nicht hilft, die Datei wegschmeißen oder umbenennen und die Netzwerk-Einstellungen neu anlegen.
     
  5. chn.k

    chn.k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.10.2003
     

    @ ._ut DAS war der entscheidende Hinweis!

    :music carro drumm

    clap clap clap clap clap clap
    clap clap clap clap clap clap
    clap clap clap clap clap clap

    Nun geht es daran, sich wieder bis 10.2.8 hochzuhangeln ...was ich echt gerne mache, denn ich darf es auf meinem PB tun!


    Vielleicht hab ich ja in Zukunft auch mal einen wertvollen Tip...werde mich hier häufiger umsehen und schauen, ob ich mich revanchieren kann!

    Danke auch an alle, die nur versucht haben, mir Mut zu machen!
    Nik
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerkfunktion komplett kaputt
  1. blacksektor
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    193
    blacksektor
    14.10.2016
  2. Kalkie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    246
    orcymmot
    24.07.2016
  3. Arstidir
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    845
    Arstidir
    24.03.2016
  4. WienerMelange
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    128
    WienerMelange
    15.02.2016
  5. Hartl1
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    380