Netzwerkdrucker installieren

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Manuwj, 06.07.2006.

  1. Manuwj

    Manuwj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    15.11.2004
    Hallo Forum,

    ich habe mich in der Suche umgeschaut... aber scheinbar fängt meine Unwissenheit schon früher an :rolleyes:

    Ich habe von der Firma (fast) gratis einen Laser-Netzwerkdrucker bekommen (HP 4050T). Nun habe ich NULL Ahnung wie ich mit diesem Teil drucken kann.

    Wir besitzen (in der WG) einen Gateway wo bis zu 8 PCs gleichzeitig ins Netz können. Zur Zeit hängen 6 daran, also dachte ich mir ich könne einen Port für den Drucker gebrauchen damit dann in Zukunft die ganze WG drucken kann (Mac und Win Benutzer). Wie muss ich da jetzt vorgehen?

    Vielen Dank.
    Manu
     
  2. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Anderes Modell andere Firma aber wahrscheinlich hilft es 'Dir

    http://global.solutions.brother.com/mfc7820n_all/en_us/download/nu_guide.html
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Denn Drucker per Netzwerkkabel mit dem Router (oder HUB) verbinden, der sollte dann eine IP-Adresse zugeteilt bekommen.
    Anschließend in OSX im Druckerdienstprogramm den Drucker hinzufügen (über IP-Adresse).
     
  4. bowman

    bowman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    387
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hi, im Prinzip (grins) ist es ganz einfach:

    1. Dafür sorgen, dass der Drucker immer die gleiche Netzwerkadresse zugewiesen bekommt. Dazu muss der Drucker zunächst auf DHCP eingestellt sein, d.h. er muss sich seine Netzwerkadresse vom Router holen. Dann musst du die MAC-Adresse des Netzwerkanschlusses vom Drucker rauskriegen. Die steht meistens da irgendwo drauf (eine lange Folge von Ziffern und Buchstaben, meist mit Doppelpunkten dazwischen.

    2. Jetzt muss dem Router gesagt werden dass er dem Drucker mit diese MAC-Adresse immer die gleiche Netzwerkadresse zuweisen soll. Hierzu musst Du dich im Web-Interface des Routers eine Option suchen, bei der man in einer Tabelle die MAC-Adresse mit einer IP-Adresse fest koppeln kann. Lass Dir dabei von jemand Helfen, der sich damit auskennt... :)

    3. Am Mac musst Du jetzt nur noch einen einen TCP/IP-Drucker einrichten. Im Drucker-Dienstprogramm einfach ->Hinzufügen -> IP-Drucker und dort die oben festgelegte IP-Adresse eintragen. Dann noch den passenden Druckertreiber wählen (im Zweifelsfall einen von den CUPS-Treibern passend zum Druckerhersteller) und ab die Post... :)
     
Die Seite wird geladen...