Netzwerk zwischen Win-PC und Mac

Diskutiere mit über: Netzwerk zwischen Win-PC und Mac im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. daniel*d

    daniel*d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2007
    hallo,sitze jetzt schon eine ewigkeit an meinen pc s und es will einfach nicht klappen.will von meinem mac( osx 10.4.8) zugriff auf mein win pc(xp home) erstellen. habe alle foren gelesen und versucht es so einzustellen wie beschrieben.leider ohne erfolg.auf meinem mac pc ist alles eingestellt,aber auf diesem sch... win pc will es nicht klappen.
    kriege auf dem mac nach-finder-gehe zu-verbindung erstellen-ip adresse eingeben-immer die fehlermeldung nummer 36.
    ich benutz einen alten win pc ohne bluetooth mit wireless adapter von netgear MA 521.beide pc s laufen momentan wireless.kann es daran liegen?muß ich meinen win pc an ein lan kabel mit dem router verbinden?
    habe auch versucht unter www.baumweb.de der beschreibung zu folgen. es scheiterte dann daran das ich unter arbeitsplatz keine anzeige bekommen hab wo ich eine IP adresse eingeben kann.auch die subnetzmask kann ich nirgendwo eingeben.
    will eigentlich nur auf mein itunes und ein paar programme zugreifen.
    ich wäre super dankbar wenn sich jemand meinem problem annehmen könnte und mir in ruhe erklärt-vielleicht schritt für schritt wie das geht.
    sonst werde ich noch verrückt.
    danke:confused:
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Herzlich willkommen im Forum!
    Das sollte eigentlich von selbst funktionieren, wenn auf beiden Rechnern iTunes läuft und Du zumindest bei einem iTunes in den "Einstellungen…" unter "Freigabe" einen Haken vor "Meine Bibliothek im lokalen Netz freigeben" hast.

    Zu dem Anderen kann ich im Moment nur soviel sagen: Firewall überprüfen oder testweise deaktivieren, bei "Mit Server verbinden" nicht auf "smb://" vergessen und auch mal versuchen ob etwas am Mac angezeigt wird, wenn Du in der Seitenleiste eines Finder-Fenster das Symbol-"Netzwerk" anklickst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2007
  3. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Wie willst du denn von Windows nach OS X oder umgekehrt auf Programme zugreifen? :confused:

    iTunes sollte einfach gehen ("Freigegebene Bibliotheken" oder ähnlich) - wenn der eine den andere Rechnen "sehen" (pingen - Netzwerk-Dienstprogramm) kann. Lediglich die Firewall wird einer der häufigen Gründe sein, warum's nicht geht (muß man halt den Port für iTunes sharing freimachen)
     
  4. daniel*d

    daniel*d Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2007
    hi,ich bin in sachen pc halt noch nicht so auf dem neuesten stand.ich habe bei einem bekannten gesehen(auf einer party) das der von seinem rechner (mac) auf seine music dateien (die auf dem win rechner waren) zugegriffen hat.das fand ich halt gut.habe mir jetzt halt auch ein mac gekauft um mal etwas tiefer ins pc geschehen einzusteigen.
    hey performa, deine antwort hörte sich so an als würde das gar nicht gehen?? ich finde es halt super das es so ein forum gibt. wer nicht fragt,kann auch nichts lernen,oder. also wenn meine frage hohl war,dann finde ich es klasse wenn mir einer sagt das das nicht geht und mir vielleicht ein tipp gibt bzw anweisung wie man es besser machen oder überhaupt machen kann.
    Frage:ist es denn überhaupt möglich vom mac wireless auf den win pc zuzugreifen.danke
     
  5. Sebo@mac

    Sebo@mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.08.2006
    ja. es ist möglich.
    nur verstehe ich nicht so ganz, wo das problem ist.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Doch, das geht schon.
    Aber ich verstehe nicht genau, wie du dir das vorstellst? ;)

    Auf Dateien und Daten zugreifen - OK.

    Was heißt "auf Programme zugreifen"?
    Willst du das Programm auf Rechner A laufen lassen, und nur seinen Fensterinhalt auf Rechner B anzeigen?
    Willst du das Programm das nur auf Rechner As Platte liegt, auf Rechner B starten und dort ausführen?
     
  7. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.094
    Zustimmungen:
    483
    Registriert seit:
    05.02.2007
    Hi!

    Der Windows-PC ist doch sicher Mitglied einer sog. "Arbeitsgruppe". Wie heißt die? Wenn man nix eigenes eingegeben hat, entweder WORKGROUP oder ARBEITSGRUPPE.
    Du musst auf dem Windows-Rechner glaube ich die Ordner freigeben, auf die Du zugreifen willst.

    Schalte dann mal die Windows-Firewall ab.

    Dann öffnest Du das Dienstprogramm Verzeichnisdienste.app und trägst bei SMB den Namen der Arbeitsgruppe ein.

    Danach solltest Du z.B. in der Seitenleiste eines Finder-Fensters unter Netzwerk Deine Windows-Freigaben sehen können.
    Es kann ein paar Sekunden dauern, bis die freigegebenen Ordner auftauchen.

    So kannst Du auf deine Daten zugreifen.

    (Um Windows-Programme laufen zu lassen, brauchst Du halt Parallels oder sowas. Und dann wage ich zu bezweifeln, dass das mit vielen Windows-Programmen funktioniert, da die Bibliotheken halt nur auf dem Windows-System vorhanden sind, auf dem die Programme installiert wurden, nicht auf dem Mac.)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk zwischen Win Forum Datum
Netzwerk Mac Einsteiger und Umsteiger 13.10.2015
Netzwerk - Freigabeprobleme Mac Einsteiger und Umsteiger 23.08.2015
Migrationsassistent MBP vs Win: Netzwerk wird immer abgeschaltet? Mac Einsteiger und Umsteiger 21.03.2015
W-Lan Festplatte am Macbook Pro Mac Einsteiger und Umsteiger 08.10.2014
Netzwerk zwischen Mac und PC Mac Einsteiger und Umsteiger 14.01.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche