netzwerk osx os9 volume wird nicht gefunden...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von tomstamm, 24.02.2006.

  1. tomstamm

    tomstamm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2002
    mein osx rechner (iMag G5, os10.4.4 ) hat (Airport) den os9 (iMac g3 os9.2) rechner gefunden mounten, benutzer, passwortabfrage alles ok. Dann fragt er welches Volume?

    Ich dachte, ich bekomme die os9 platte angezeigt und kann jetzt daten hin und her schieben. Was läuft hier falsch? Was meint der mit volume?
     
  2. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Ein Volume ist im Prinzip die Bezeichnung für ein Laufwerk/Medium.
    Anscheinend existieren auf Deinem Rechner mehrere Laufwerke/Medien, wie z.B. Festplatte 1, Festplatte 2, CD
    Er fragt Dich nur, welches dieser Laufwerke Du mounten möchtest.
     
  3. tomstamm

    tomstamm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2002
    er bietet mir ja kein volume an, das ist mein problem. der mac hat nur eine platte drin. erwartet man, dass die platte partioniert ist??
     
  4. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Hm, OS 9 ist schon so lange her. Ich denke, dann liegt es daran, dass Du Deine Platte noch nicht korrekt freigegeben hast. Daher fragt er Dich was er machen soll und bietet Dir nichts an.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen