Netzwerk mit 2 Macs über Speedport 700

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Zappona, 22.02.2007.

  1. Zappona

    Zappona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2006
    Hallo Ihr,

    Ich hänge mit meinem Minimac (G4 Macos X) über ein LAN-Kabel an dem Speedport 700 und gehe so ins Internet. Nun will ich aber meinen alten Imac (G3 Macos 9.2) auf die 2. LAN-Buchse legen, daß ich ein Netzwerk mit meinen beiden Rechnern habe, und auch mit dem G3 ins Internet kann (bisher waren die 2 Rechner über Crossoverkabel und Appletalk miteinander verbunden). Wie geht das, was muß ich da wo einstellen (Kontrollfelder Macos 9 /Systemeinstellungen Macos X), Normales oder Crossoverkabel? Hab schon lange rumprobiert und krieg es nicht hin, ich fürchte, ich brauche da eine idiotensichere Schritt für Schritt-anleitung.

    Für Antwort Danke.

    Zappo
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wie ist denn der Mini für's Netzwerk eingestellt? DHCP oder selbstvergebene IP-Adresse?

    MfG
    MrFX
     
  3. Zappona

    Zappona Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2006
    Ethernet: DHCP
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Na dann mußt du das am iMac auch so einstellen... Kontrollfelder->TCP/IP auf DHCP.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...