Netzwerk/Internet & Frust

Diskutiere mit über: Netzwerk/Internet & Frust im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. RFG

    RFG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    24.02.2005
    Tja, wie soll ich mich ausdrücken, ohne daß ich jemandem allzusehr auf die Füsse steige und ohne gleich aus den Forum hier zu fliegen?
    Ich hab ein Problem, von dem ich glaube, daß es am 10.4.1 liegt.
    Achtung. Nicht bös gemeint.
    Die Situation: Hatte vor einiger Zeit ein iBook, einen mini und 2 PCs in einem klar funktionierendem Netzwerk zusammengebunden. Die PCs liefen mit XP, die Macs mit Panther. Schön und gut, alle Maschinen waren damals an einem Router angeschlossen, der direkt mit meinem DSL verbunden war.
    Das war damals, d.h. vor 3 oder 4 Monaten ein reines PC System. Das funktionierte einwandfrei.
    Ich hatte dann aus bestimmtem arbeitsbedingten Gründen ein iBook und einen Mini dazubekommen, beide mit Panther. Das iBook mit Airport, der mini ohne. Der mini also mit kabel in den Router das iBook Airport, alles konfiguriert, alles kein Problem, das Netzwerk mit Zugang zum Internet funktionierte. Die Maschinen waren so konfiguriert, daß alle gleichzeitig, aber auch jede für sich ins Internet kommen konnten, ohne daß die anderen angeschaltet waren.
    Ich war sehr zufrieden. Es funktionierte, wie es sollte.
    Ich kam von allen Maschinen auf den Apple Store und www.fedrelandsvennen.no ohne Probleme.
    Prima, dachte ich, alles super. Da kaufe ich mir Tiger, und fahre wenigstens den mini damit, der immer an ist, und dann habe ich ein stabiles System, trotz der PCs mit XP- OS.
    Dann kam Tiger.
    Nochmal: Ich war hochzufrieden. Vorher...
    Nun denn. Tieger installiert, als Update.
    Ging problemlos. Wie gewohnt. Und dann?
    Ich bekam zu den beiden obengenannten Seiten keine Verbindung mehr, meine iDisk ist tot, zu .mac keine Verbindung mehr, aftenposten.no wird nicht mehr angezeigt, und etliches mehr ging nicht mehr. Das Merkwürdige ist, daß es auch von den XP Maschinen nicht mehr geht.
    Nicht verzagen, dachte ich mir, hast eben einen Fehler gemacht. Also. Was tat ich? So atartete meine Analyse.
    Ich hatte ein voll funktionsfähiges kleines Netzwerk, mit funktionierendem Internetzugang, auch zum Applestore (sonst hätte ich mir ja Tiger nicht bestellen können).
    Und ich installierte Tiger drüber. Einmal so einfach, dann auch nochmal, nach 2 Wochen, komplett neu.
    Ich komme immer noch nicht auf apple.com, fedrelandsvennen.com etc.
    Was ist das? Keine Veränderung am Router (wozu auch, ging doch!), keine an den PCs, das Netzwerk geht immer noch wie es soll, nur manche internetseiten eben nicht mehr.
    Ja, wenn das nur der Store wär, wärs mir egal. Aber ich komme auf für mich wichtige Seiten so nicht mehr.
    Nicht in der alten Konfig. Schliesse ich den Mini direkt ans DSL Modem an geht der mini zumindest.
    Ich finde das gelinde gesagt merkwürdig. Die pcs gehen auch, direkt am Dsl, einwandfrei.
    ich sage und betone nochmals, daß es in der Konfiguration als alle Maschinen über den Router ins Netz gingen und alles unter Pather lief, einwamdfrei lief.
    Wo habe ich denn nun ein Problem? Denn das habe ich wohl.
    Und ich hane viele Sachen seither probiert, nachdem ich auch viele ähnliche Probleme im Forum hier gelesen hane.
    Ich habe den Eindruck, daß Tiger etwas mit dem Router anstellt, das der nicht verträgt. aber was?
    Ums nochmal zu sagen.
    Wäre das Pronlem nicht, wäre ich sehr zufrieden.
    Ich bins aber leid, daß ich nicht über den Router gehen kann, uns ich umstöpseln muss un die Umgebung verstellen muss, wenn ich auf für mich relevante Seiten gehen muss!
    Das alles wollte ich mal mitteilen.
    Nix für ungut!
    NB: So einen Sermon hätte ich nie geschrieben, wenn ich nicht die Macs hätte oder Tiger installiert hätte! Ich finde die Macs gut, aber auch ohne PCs im Netz funktioniert es nicht richtig.
    SChönen Abend noch, und wenn jemand eine Lösung weiß, dann soll er er die Lösung gerne posten hier!
    Danke für Euere Geduld!
    Euer Rainer!
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Uffff... ganz schön schwierig zu lesen...

    Es ist nicht abzustreiten, daß es mit Routern und Tiger momentan Probleme gibt.

    Aber was ich in deinen Ausführungen vermisse:

    -Welchen Router benutzt du?
    -Wie ist alles eingestellt, statische IPs oder DHCP?
    -Hast du die richtigen DNS-Server eingetragen?

    MfG
    MrFX
     
  3. commanderx

    commanderx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Hi,

    was sollen das denn für Probleme sein?
    Würde mich mal interessieren....
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Probleme im Zusammenhang mit DHCP und DNS... zu lesen hier und jede Menge Beiträge im Apple-Forum.

    Das würde auf das oben beschriebene Problem passen.

    MfG
    MrFX
     
  5. commanderx

    commanderx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Uh, das liest sich ja alles übel.
    Zum Glück klappt alles bei mir :).
     
  6. .mac

    .mac Gast

    ich denke, dass da ein zufall mitspielt. tiger kann mit nichten dem router sagen "so, jetzt lieferst du bestimmte seiten nicht mehr an die clients aus".
    ich tippe da eher auf provider- oder grundsätzliche konfigurationsprobleme.
    bei welchen isp bist du und welche mtu nutzt du?
     
  7. RFG

    RFG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    24.02.2005
    danke für Eure Antworten. Wie kann das ein Providerproblem sein, wenn es direkt am Netz geht, und über den Router nicht? Ich habe da auch schon nachgerfragt. ISP sagt Euch nichts, da das ein norwegischer ISP ist. MTU wie voreingestellt, hatte aber auch schon weniger als 1500 benutzt, wie an anderer Stelle erwähnt.
    Router: Sparklan WL 6615 GT. Neueste Firmware.
    Konstellation direkt am Netz: DHCP. UeberPPPoE gehe ich ins Netz, keine Probleme. Bei der Sache mit dem Router sind als DNS Server der angegeben, den mir mein Provider mittelte. Alles DHCP. MrFX, ich glaube das ist alles richtig.
    Ich denke auch, daß ich alles andere was hier im Forum besprochen wurde, probiert, leider ohne Erfolg.
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Dann mach den Panther wieder drauf... auf einem Produktionssystem würde ich 10.4 eh noch nicht einsetzen... wir haben hier in der Firma sogar noch den Jaguar (10.2.8).

    MfG
    MrFX
     
  9. RFG

    RFG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    24.02.2005
    Panther wieder draufmachen: C taste halten, oder? Und dann? Sind alle meine Daten weg, oder geht das Downdaten auch wie das Updaten? Und wie kriege ich das Geld für Tiger wieder zurück?
    Nee. Also ehrlich.
    Frage: Lohnt sich eine AirPortExpress Basis Staion?
    Wenn ich die bestelle, und anteste, kann ich sie dann auch zurückgeben, wenn das auch nicht geht?
     
  10. RFG

    RFG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    24.02.2005
    Update. Ich habe mein Problem ja oben beschrieben.
    Jetzt halte ich gerade meine AirPort extreme Base Staion in den händen, noch jungfräulich in den Händen.
    Ich denke nun an folgendes szenariono:
    Mini, der keine AirPortKarte hat, per Kabel dran. iBook G4 per Airport.
    Konfigurieren. Nachsehen ob ich auf Aplle komm oder mein .mac Konto.
    Wenn nicht, bin ich noch mehr als ratlos, nämlich einige Kronen ärmer.
    Eine bis 2 Stunden gebt mir, dann berichte ich. Den PC lasse ich erst mal aussen vor.
    ABer vorab: Irgendwelche Updates empfohlen?
    Gruss aus Norwegen!!
    Rainer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk Internet Frust Forum Datum
klein-Netzwerk per APX, Internet-Anschluss übers iPhone? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.10.2016
Easybox 802 in eine bestehendes Netzwerk integrieren, um Daten ins Internet Internet- und Netzwerk-Hardware 14.04.2013
großes Ethernet Proplem !! Internet- und Netzwerk-Hardware 16.05.2012
WLAN Netzwerk, aber Internet über anderes WLan, wie? Internet- und Netzwerk-Hardware 05.04.2012
Fritzbox 2170, Internet über NetCologne, feste IPs im Netzwerk: keine Verbindung! Internet- und Netzwerk-Hardware 13.04.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche