Netzwerk -> Ibook -> PC Win 98 SE (nomma was)

Diskutiere mit über: Netzwerk -> Ibook -> PC Win 98 SE (nomma was) im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    also ich hab seit ich damals den beitrag gebracht hab noch nicht die möglichkeit gehabt an ein anderes netzwerkkabel zu kommen...heute will aber ein freund ein paar daten von mir und er hat nen PC ich kanns also mal versuchen...wenn es denn jetzt auf magisch weise läuft....zwischen der dose und dem apfel ;D wie mach ich am einfachsten nen filetransfer ? wie is denn ein apple netzwerk wird der PC als volumen angezeigt un ich hab dann schreib un löschzugriff oder muss er jedes einzelne laufwerk in windows freigeben oder wie is das ?= beschreibt mal ein bisschen damit ich net total im leeren steh...naja wahrscheinlich klappt es ja garnicht...ich raff es nicht

    im anderen beitrag hab ichs ja schon beschrieben....ich krieg mit meinem pc kein netzwerk hin....feste IPs sind vergeben, auch die richtigen, die eine hört mit 160 oder so auf die andere mit 2 (is ja net zu kurze zahl odeR ? net hauen me noob) das kabel is ein crossover, beide netzwerke sind aktiviert, nur is aufm windows 98 SE rechner die netzwerkkarte gleichzeitig DSL teil.....die treiber sind auch drauf...bei 5 dosen macht das nix auf sessions...aber da isses ja dann auch kein crossover mh vielleicht weiss einer von euch was....muss ich die DSL treiber runterschmeisssen oder wAS? wär aber schade....die rechner finden sich nichtmal beim pingen und das kabel ist neu, natürlich is es möglich dasses kaputt ist aber..sehr unwahrscheinlich


    also wenn einer ne lösung für mein problem und vorschläge für den heutigen ersten versuch hat bitte melden ;:)


    danke fürs zu"hören"
     
  2. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2003
    er muss die laufwerke freigeben, die du erreich können sollst.

    geht bei windows indem du im explorer mit der rechten maustaste auf die festplatte gehst, die freigegeben werden soll, und dann auf freigabe.

    wenn die betreffende platte dann für den netzwerkzugriff frei ist, dann erscheint eine hand drunter (klingt doof, ist aber wirklich eine hand)

    dann in macOsX "Apfel+K" und bei "adresse" folgendes eingeben:

    smb://IPVOMWINDOWSRECHNER

    dann sollte die jeweilige platte auf dem schreibtisch auftauchen wie eine serverplatte und du hast normalen zugang drauf.
     
  3. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    hast du oder jemand anderes auch ne idee warum die 2 rechner sich nichtmal beim pingen finden ? trotz fester ip und krempel ?kann das an den DSL treibern liegen ?
     
  4. KönigDerNarren

    KönigDerNarren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    hallo sag doch mal einer was ;)
    ich muss 30 gig daten transferieren und ich werde es NICHT weiteerhin mit ner CR-RW machen also bitte woran kanns liegen ? ; (
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk Ibook Win Forum Datum
Netzwerk sehr langsam iBook Internet- und Netzwerk-Hardware 15.10.2007
Wii an iBook-Netzwerk Internet- und Netzwerk-Hardware 27.09.2007
Win Netzwerk + ibook Internet- und Netzwerk-Hardware 02.08.2007
airport express + netzwerk mit hub = datenaustausch zw. ibook und win xp geht nich Internet- und Netzwerk-Hardware 01.12.2004
Netzwerk -> Ibook -> PC Win 98 SE Internet- und Netzwerk-Hardware 31.07.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche